1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

Anleitung Workshop Runner 250 Pro LVC deaktivieren und Infos und Mods zu diesem Kopter

Dieses Thema im Forum "Runner 250 in all seinen Varianten" wurde erstellt von holgerphantom5470, 30. Dez. 2018.

  1. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    nachdem ich nun fast zwei jahre aus beruflichen gründen, keine zeit mehr für mein kopter hobby hatte, bin ich froh meine freizeit wieder mehr den walkera koptern widmen zu können!
    der eine oder andere wird mich noch aus den workschops, walkera runner basic zu gps umbauen oder dem des optimieren des runner advance vor zwei jahren kennen.
    nachdem es mir dadurch völlig entgangen war, das seiner zeit ein runner 250 pro auf dem markt kam, den ich mittlerweile dank des gelben dhl weihnachtsmann , mein eigen nennen darf, und mich mit diesem seit ein paar tagen näher beschäftige, sind mir einige dinge aufgefallen die so nicht bleiben dürfen und auch an diesem modell so einiges im argen ist, was wir hier ändern wollen!!
     
  2. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    nach intensiver recherche und dem teilweise demonteiren meines runner 250 pro ( in zukunft kurz pro genannt) , stehen mir ernsthaft die haare zu berge!!
    noch immer hat es walkera nicht begriffen einen runner ( anfänger racer) in kombination mit einem gps als sicherheit zu kombinieren!!!
    mind. zwei versionen vom pro sind im umlauf, ohne das es der kunde überhaupt weiss, das es zwei unterschiedliche versionen gibt!!!:eek:
    es gibt zumindest zwei unterschiedliche powerboards und mind. zwei verschiedene flugsteuerungen beim runner 250 pro!!!
    was auch erklärt, das es leute hier im forum gibt die sagen, der runner 250 pro funktioniert, es aber mind. genauso viele leute hier gibt, bei denen das nicht so ist, ganz im gegenteil, sogar einige bei denen das passiert ist, was passieren musste, der pro ist abgehauen!!
    ca 20 % bei denen der pro in der horizontalen abgedriftet ist ins nirgendwo , ohne überhaupt noch auf steuersignale zu reagieren und mind. 80% derer die erfahren durften wie der pro zielstrebig unkonntrolliert in den himmel steigt ohne im geringsten etwas dagegen tun zu können!!!!!
     
  3. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    ach so, aus der erfahrung vergangener workschops hier bitte ich euch davon ab zu sehen spezifische fragen zu stellen oder in anderer form das thema ab zu lenken, weil es denen die die hilfe brauchen es unnötig erschwert , nachbauten zu erstellen oder dem thema kontinuierlich zu folgen!!!
    fragen aktuell zum verständniss der sache natürlich schon!!
    am ende des workshops, vermutlich ca zwei wochen, stehe ich natürlich gern für alle fragen dazu offen und versuche diese hier auch verständlich zu erklären!!!
     
  4. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    um einen anfang zu den allgemeinen problemen hier überhaupt zu finden analysieren wir meinen runner pro genauer!!
    meiner hat das herstelldatum 23.10.2017
    also meiner war ein ladenhüter, den ich am 24.12.2018 erhalten habe!!!
    bestellt über amazon und geliefert von myHobby oder so ähnlich!!
    erste auffälligkeit, beim leichten schütteln des kopters war ein klapper geräusch wahr zu nehmen , was ein wenig deutete das etwas in einem plastikgehäuse anstösst, welches negativ auffiel und am ende seinen ursprung beim gps modul hatte!!
    dieses neugierig aufgeschraubt, und dachte ich traue meinen augen nicht!!!:(
    dieses aibot oder auch aibo gps modul ( L0010) wurde ohne jegliche abschirmung geschweige denn in irgendeiner form befestigt, lag locker in dem gps modul gehäuse und konnte hin und her wackeln wie es gerade wollte!!
    jedem dürfte an dieser stelle klar sein, das optimum an gps sieht sicher ganz anders aus!!
    haben doch die jungs von walkera beim aibo ( so nenne ich ihn ab jetzt einfach mal) das gps fest fixiert und obendrein sogar mit einer mehrschichtigen abschirmung nach unten abgeklebt ( wie es bei dji schon vor 7 jahren üblich war) !!!
    was mir die frage erlaubt, man jungs von walkera, was stimmt denn bei euch nicht!!!!???
     
  5. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    hier mal ein foto des aibau , gps modul von unten mit abschirmfolie .
    das foto ist aus diesem forum!!
     

    Anhänge:

  6. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    auch dort das gps modul L0010 was auch im runner 250 pro eingebaut ist!!
     
  7. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    weiter geht es morgen abend!!
     
  8. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    579
    Ort:
    Bad Emstal
    Hallo,Holger,schön,das du wieder da bist:)
    Der Runner hat es dir angetan,viele haben von deinen Workshops profitiert,ich auch damals,
    als ich den Runner (R) auf (A) umgebaut habe.der dann so flog,wie es sein sollte...
    Mit dem Pro hast du dir ein Model ausgesucht,welches nicht so sehr verbreitet ist.
    Wie du oben schon geschrieben hast,gibt es einige,die damit zufrieden sind und einige eben nicht
    (bis hin zum Flyaway) Ohne es dem Kunden mitzuteilen,wurden eben neue Teile verbaut und Updates
    bereitgestellt,die mehr oder weniger Erfolge beim Flugverhalten brachten.
    Walkera kocht ja seine eigene Suppe,zumal man am Pro außer kalibrieren mit dem beigefügten Programm
    nichts einstellen kann.
    Frage : das eingebaute GPS Modul müsste ein BN-880 sein,lt Bezeichnung ?
    Jedenfalls werde ich deinen Workshop verfolgen (auch wenn ich keinen Runner mehr habe )
     
    Zaussel gefällt das.
  9. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    hallo linux, schön das du auch wieder hier bist!!:)
    seiner zeit war das gps modul beim R ein sogenanntest RM4368 bauart modul.
    dieses weist erstaunliche ähnlichkeiten auf!!o_O

    so nun zurück zum thema und erstmal ein foto von dem gps drama am pro IMAG0003.jpg IMAG0004.jpg
     
  10. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    das modul lässt sich im gehäuse noch weiter herunter drücken und ansonsten in alle richtungen wackeln, das tut es übrigens auch bei geschlossenem gehäuse!!!!!
    daraufhin weiteres zerlegen um die verbesserungen umsetzten zu können

    IMAG0007.jpg IMAG0006.jpg
     
  11. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    sehr schön zu sehen das sechsadrige schwarze flachbandkabel was nach oben zum gps modul führt ist völlig ungeschirmt und liegt zu allem unglück so wie auf dem bild zu sehen zusammengebaut (original) direkt auf dem 5volt spannungsregler (teiler) der obendrein im betrieb störungen verursachen kann bei der übertragung und vor allem recht warm werden kann!!
    das darf auf keinen fall so bleiben!!!
    was uns wieder zeigt, die bei walkera saufen immer noch zu viel reiswein!!!:eek:
     
  12. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    hier mal der 5 volt regler genauer ohne kabel
    es handelt sich hierbei um einen HTC LM2596-5.0
    5.0 steht für 5 volt die auf dem board in real als stabilisierte 4.95 volt bereit gestellt wird, obwohl die flugsteuerung intern mit 3.3 volt arbeitet, aber dazu später mehr
    IMAG0040.jpg
     
  13. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    nun was müssen wir ändern um diese probleme zu lösen!!
    ein gps empfänger um die genaue position des kopters zu ermitteln hält am kopter selbst nicht seine position, ist wohl nicht so optimal :(
    was das übetragungskabel betrifft, dazu braucht es glaub keine weitere erläuterung dazu wie suboptimal das ist o_O
     
  14. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    als erstes schirmen wir das kabel ab. dazu hab ich selbstklebendes aluminiumband verwendet, das gibt es auch als kupfer version!!
    dann dieses mit weiteren klebeband umwickelt zur elektrischen isolierung wegen den bauteilen in der nähe des kabels sind!!
    das ist ganz wichtig!!!
    IMAG0056.jpg IMAG0057.jpg IMAG0059.jpg
     
  15. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    als nächstes schirmen wir das gps modul gehäuse ab.
    allerdings nur nach unten!!!
    keines falls zu den seiten, sonst funktioniert der kompass im modul nicht korrekt!!!!
    ( nach oben naturlich auch nicht, das dürfte hoffentlich allen klar sein!!) :cool:

    GANZ GANZ WICHTIG; IHR MÜSST NACH DEM ABSCHIRMEN UNBEDINGT DEN KOMPASS NEU KALIBRIEREN!!!!
    BITTE VERGESST DAS NICHT !!!!!!!

    IMAG0060.jpg
     
  16. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    kommen wir nun zum herzstück des runner 250 pro

    die flugsteuerung FCS250 die ja angegblich eine walkera eigens neu entwickelte sein soll !! :p

    nö, glaub ich nicht und das innere sagt auch was anderes , beim mikrocontroller handelt es sich um einen üblichen
    32 bit controller der aus der arduino scene hinreichend bekannt ist und auf vielen entwicklerboards zu finden ist!!
    allerdings glaub ich mittlerweile das walkera in unserem forum mitliest
    so sind doch unsere änderungen vom R (advance) im pro ganz komischerweise mit übernommen worden, sei es die völlig geänderte position des gps incl kompass ( seiner zeit bei vollgas abgelengt durch die hinteren regler und motoren) jetzt ebenfalls ausserhalb positioniert und vor allem die änderungen zum barometer von uns übernommen :cool:o_O:)
    seht doch mal selbst IMAG0014.jpg IMAG0022.jpg
     
  17. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    das barometer sitzt jetzt auf der unterseite des fc , im gehäuse des fc befindet sich ein grosser schaumstoff block der schwankungen im luftdruck dämpft
    das barometer selbst sitzt wieder in einem weissen plastikgehäuse mit den zwei luftöffnungen, aber zur platine verklebt und diesmal unter der plastick abdeckung komplett mit schaumstoff ausgefüllt, was beim alten R so leider nicht war!!
    hey ich glaub die gucken bei uns ab!!!!:D
     
  18. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    nun zum controller selbst
    verbaut ist ein STM32F407 VGT6 Y
    32 bit ARM Cortex M4F core 1 MB Flash und 192 KB RAM
    also ein ARM Chip

    unterseitig an der platine ist ein FM25V01-G verbaut
    dabei handelt es sich um ein F-RAM SPIFRAM 128K (16K mal 8)
    2 Volt bis 3.6 Volt

    als taktgeber ist ein quartz mit 24 MHZ verbaut
    IMAG0015.jpg IMAG0016.jpg IMAG0034.jpg IMAG0023.jpg
     
  19. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    unter dem weissen klebestreifen mit der blauen ecke befindet sich ein weiterer kleiner chip der aber keinen aufdruck aufweist!!
    so leute für heute mal genug, es ist bald morgens um zwei, die tage dann weiter hier!!:)
     
  20. holgerphantom5470

    holgerphantom5470 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    296
    hab noch was wichtiges vergessen wegen dem gps modul
    beim wieder einbauen ins abgeschirmte gehäuse hab ich unterhalb etwas doppelseitiges klebeband verwendet um das modul im gehäuse fest zu fixieren!!
    also das bitte nicht vergessen, sonst kanns ja weiter herum wackeln!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Bericht Workshop Runner250 Basic auf Advance Gps umbauen für gerade mal 58Euro ;-) Runner 250 in all seinen Varianten 1. Feb. 2016
Bericht Workshop GPS PIDs einstellen für Runner 250 Advance Runner 250 in all seinen Varianten 12. Jan. 2016
Anleitung Workshop "Walkerafans Eigenbaukopter" WF-Forum Kollaborative Eigenbau Projekte 13. Juni 2016
Verkaufe Runner 250 Hobbyaufgabe Runner 250 in all seinen Varianten Dienstag um 19:53 Uhr
Runner 250 pro Runner 250 in all seinen Varianten 5. Aug. 2020