1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

Gelöst Turnigy 9XR Lipo Laden

Dieses Thema im Forum "Sonstige Sender und Empfänger" wurde erstellt von CrazyGambler, 28. Feb. 2016.

  1. CrazyGambler

    CrazyGambler Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,

    Ich habe mir für meine Devo 7 den Turnigy 9xr bestellt, der ja in diesem Beitrag erwähnt wurde.
    Nun ist er da und passt auch perfekt in die Devo7, nur leider kann ich ihn nicht laden.
    Wenn ich nur den Balancer an mein Graupner Ultamat 16s anschließe sagt er Balancer connected, wenn ich den Roten ladestecker mit anschließe sagt er Balancer Not connected. In beiden Fällen verweigert er das laden.
    Gibt es einen Trick um den Akku zu laden?

    Schonmal vielen dank im vorraus.

    Gruß
    CrazyGambler
     
  2. moonpai

    moonpai Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Dresden
    Also bei mir sieht es so aus wenn ich den LiPo von der Devo 7 laden will.
     

    Anhänge:

  3. CrazyGambler

    CrazyGambler Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Okay,
    Könntest du mal schauen was den Ladegerät als Inputspannung beim laden anzeigt?
    Habe de Vermutung das es daran liegt, da es beim Graupner 13,7V sind und der Akku ja bei 12.6V nen Cut of hat.
     
  4. moonpai

    moonpai Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Dresden
    Also das sollte damit nichts zu tun haben. Deine Inputspannung wird doch durch das Ladegerät geregelt bzw. das Ladegerät hat vorgegebene Spannungen für z.Bsp. 1S,2S-10S. Ich vermute mal eher da ist der Anschluss defekt oder du steckst da was falsch zusammen.
     
  5. moonpai

    moonpai Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Dresden
    Hast du schon probiert den LiPo ohne balance mode zu laden? geht das ?
     
  6. CrazyGambler

    CrazyGambler Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Also falsch zusammengesteckt ist es nicht, haben schon 2 Leute probiert, haben auch schon ein anderes Graupner-Ladegerät probiert, mit dem selben Problem. Ohne Balancer laden hab ich noch nicht probiert, muss ich mal schauen wie das mit dem geht.
    Aber das komische ist ja, das er einmal den Balancer Anschluss erkennt und einmal nicht, ne nachdem ob der JST-Stecker verbunden ist oder nicht.
     
  7. moonpai

    moonpai Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Dresden
    Das kann dann schon auf einen defekten Anschluss hin deuten wenn bei 2 Geräten das gleiche Ergebnis kommt. Zuckt die Devo wenn du den LiPo anschließt? Kann auch der LiPo sein hast du die Möglichkeit den zu überprüfen? Wenn ja was sagen die einzelnen Zellen?
     
  8. CrazyGambler

    CrazyGambler Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Ja in der Devo funktioniert er,
    Hab auch alle Anschlüsse durchgemssen und das passt auch alles, ich hab immer noch die Vermutung das es durch die Inputspannung kommt, den ich habe auch ein ähnliches Ladegerät wie du, und da ist die Inputspannung definitiv kleiner, das liegt nur leider an meinem anderen Wohnsitz :(
    Kannst du mal bitte schauen wie deine Inputspannung bei einem 3S Akku ist?
     
  9. moonpai

    moonpai Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Dresden
    Bei dem sind es 12,65V
     
  10. moonpai

    moonpai Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Dresden
    Wie heißt denn deine Fehlermeldung am Ultramat ?
     
  11. CrazyGambler

    CrazyGambler Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Wenn ich den JST-Stecker verbunden habe sagt er, daß der Balancer nicht angeschlossen ist. Denke weil er durch die 13.7V input den Stromkreis sperrt.
    Bei 12.65 könnte es sein das der Cutt-Off noch nicht greift....
    Mhhhh na mal schauen wie ich das löse.
    Jemand ne idee?
     
  12. moonpai

    moonpai Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Dresden
    Also ich bin jetzt mal fix die Anleitung vom Ultramat 16s überflogen und die Inputspannung regelt der automatisch mit der Einstellung des Akkutypen sprich wie viel Zellen der hat. Also wird es wohl doch ein Userfehler sein :rolleyes:.

    Ohne das der Akku schon angeschlossen ist! Starte mal das LiPo Programm und stell den Ladestrom und die Anzahl der Zellen ein. Dann schließ mal den Akku an und schau mal ob der Ladevorgang sich starten lässt.
     
  13. moonpai

    moonpai Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Dresden
    Also du solltest auf alle Fälle im LiPo Programm einen 3S Typ wählen und 2.2A.
     
  14. moonpai

    moonpai Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Dresden
    Bei meinem Junsi läuft das über das Balancerport, also wird dort erkannt wo der Stecker drin steckt und automatisch dann, in diesem Fall, ein 3S Typ erkannt und ich brauch dann nur den Ladestrom einstellen.
     
  15. CrazyGambler

    CrazyGambler Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Also habens grade nochmal probiert:
    Graupner angemacht, ins Menü gegangen wo es die Zellenspannung anzeigt, balancer angeschlossen, alle 3 Zellen werden angezeigt und haben zwischen 3.9 und 4.0V. Sobald ich jetzt den JST-Stecker mit dem Akku verbinde, fällt die Spannung schlagartig auf 0.0V.
    Mach ich den Stecker wieder ab, zeigt er mit ca. 0,3V auf allen Zellen an. Verbinde ich den Balancer wieder neu, zeigt er mir wieder die normal Zellenspannung an.
    Am JST-Stecker habe ich 11.7V Spannung gemessen.
    Ist jetzt der Akku defekt oder liegt es am ladegerät?
    Ohne Balancer laden funktioniert iert am Graupner leider nicht. :(
     
  16. wiko

    wiko Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    32
    Hallo,
    ich lade disen Lipo an meinem skyrc D100 ohne Probleme mit 3S und 2,2A.

    Die Eingangsspannung entspricht ganz normal der Summer der Zellenspannungen wie vom Balancer angezeigt
     
  17. wiko

    wiko Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    32
    Ob man mit bestimmten Ladegeräten etwas zaubern muss damit er lädt, kann ich nicht sagen.
    Vieleicht ist ja was mit der integrierten Elektronik bei dem Lipo nicht in Ordnung.
    Der hat ja sowas wie Unter-Überladungsschutz eingebaut.
    Obwohl ich mit meinen Turnigys noch keine Probleme hatte sind es doch letztlich "Billigakkus".
    Meine drei für den Runner haben unterschiedliche Abmessungen, trotz gleicher Typ.
    Der für die Devo war auch zu breit und ich musste die Nasen im Akkufach abfeilen.
    Bei anderen fällt er hin und her.
     
  18. CrazyGambler

    CrazyGambler Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Ja bei mir musste ich auch die 2 schienen bissel wegschleifen damit es passt,
    Werde ihn jetzt mal nutzen bis er 3,5-3.6V hat und wenn ich kurz vor Ostern wieder daheim bin probieren ich mal nen anderes Ladegerät, wenn es damit net geht, muss halt nen neuer her....
    Aber erstmal vielen Dank für die Tipps :)
     
  19. gektor

    gektor Chefdiplomflipper Mitarbeiter

    Beiträge:
    11.583
    Zustimmungen:
    6.934
    Ort:
    Koblenz
    Homepage:
    Dieses Akku hat noch eine eigene Elektronik drin. Eventuell verträgt sich diese nicht mit dem Graupner Ladegerät.
     
  20. Uwe

    Uwe Der Geburtshelfer

    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    1.919
    Ort:
    26939
    Das ist erstmal gut! Laden nur mit Balancer und Ladekabel. Sonst gefährlich ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Turnigy 9XR PRO mit Orange Modul Sonstige Sender und Empfänger 28. Juli 2016
F215 mit Turnigy Evolution Furious 215 10. Dez. 2017
Bericht 1 Jahr mit den HK Turnigy Graphene LiPos RC Zubehör 10. Aug. 2017
Produkt Turnigy Thrust Stand and Power Analyser v2 RC Zubehör 5. Aug. 2016
Runner 250 mit Lipo Turnigy Runner 250 in all seinen Varianten 18. Juni 2016