1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

Rodeo 110 Kamera und Antennen

Dieses Thema im Forum "Rodeo 110" wurde erstellt von oliver381, 29. März 2019.

  1. oliver381

    oliver381 Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    ich habe vor meinem Rodeo 110 eine neue Kamera und eine neu Antenne zu spendieren. Ich habe den diesen Monitor im Einsatz https://www.amazon.de/Graupner-48351-Monitor-Zoll-Diversity/dp/B01MTNURLO

    Da das Bild und der Empfang zu wünschen übrig lässt, wollte ich mal fragen was Ihr mir für Combo Vorschläge bezüglich der Kamera und der Antennen machen könnt.
    Ich würde auch eine Kamera mit Tonübertragung bevorzugen, sofern dies möglich ist.

    Danke im vorraus!

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2019
  2. Suppbuckel

    Suppbuckel Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Veitsbronn
    Hallo,
    Tonübertragung kann der Rodeo leider nicht..
    Bezüglich der FPV- Cams: Schau mal hier im Forum- es gibt einen Thread, wo verschiedene Kameras diskutiert werden..
    Bezüglich der Antennen habe ich eine Cloverleaf, welche auch hier im Forum empfohlen wurde.. Wenn Du so etwas an Deinen Monitor schraubst, könnte es auch schon was bringen.. Denk nur dran, dass Antennen rechts- oder linksdrehend sein können (steht drauf) und natürlich gleich sein müssen..

    Gruß
     
  3. peter.ahls

    peter.ahls Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Moinsen,
    eine preisgünstige Variante wäre:
    US$13.94 46% 1.2g Super Leichte 1000TVL 1/4 CMOS 2.8mm Objektiv FOV170 Grad Mini FPV Kamera RC Parts from Spielzeug und Hobbys on banggood.com
    US$4.35 7cm 2.5dBi-3dBi 5.8G 4-Blatt RHCP Mikro Klee Antenne IPX UFL für Mini FPV VTX RC Parts from Spielzeug und Hobbys on banggood.com
    eine noch bessere aber auch deutlich teurere Variante ist:
    RunCam Micro Swift 3 M8
    Lumenier Micro AXII U.FL 5.8GHz Antenna RHCP
    Lumenier AXII Diversity Bundle RHCP
    letzteres für deinen Monitor.
    Umbauvideos gibt´s bei You Tube z.B.:

    Lies auch mal hier im Forum das Thema:
    Modifikation RunCam Micro Swift.
    Gruß und viel Spaß beim Umbau!!!
    Peter
     
  4. oliver381

    oliver381 Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Hallo, vielen dank für die Vorschläge. Ich habe mir die besseren Antennen von Copterfarm gekauft und es ist schonmal ein ganz andere Welt.
    Leider ist die Runcam im Moment nicht Lieferbar. Ich habe mir jetzt noch diese hier rausgesucht:
    https://www.amazon.de/dp/B07B9HT12B...&pd_rd_r=a0581766-5989-11e9-a017-1da6d0b4a53d

    ISt diese genauso gut wie die Runcam oder sollte ich lieber warten bis Sie wieder verfügbar ist?

    Gruß
     
  5. peter.ahls

    peter.ahls Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
  6. Jump

    Jump Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    116
  7. oliver381

    oliver381 Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Ah ok, danke :)
    Aber wenn ich das recht sehe hat die Foxeer einen 6 Pin Stecker und in den Rodeo passt nur ein 3 Pin Stecker oder? muß ich da also was umlöten? Wegen dem + und Videopin dachte ich das ich die einfach aus dem Stecker klipsen kann und dann getauscht wieder reinschieben. Aber geht ja dann nicht o_O
     
  8. Jump

    Jump Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    116
    Die anderen Pins sind für das externe Bedien-Panel.
    Die Foxeeranschlüsse lassen sich umpinen, entsprechend der Bezeichnungen auf dem Mainboard.
    Das Spannungsmeß-Pin (OSD) habe ich auf das Plus-Pad eines ESC-Anschlußes gelötet.
     
    Christian79! gefällt das.
  9. oliver381

    oliver381 Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    Kann ich den Stecker von der Originalcam benutzen? Weil der foxeerstecker ja nicht aufs Board passt.
     
  10. peter.ahls

    peter.ahls Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
  11. oliver381

    oliver381 Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Ah ok Danke, aber da ist das Problem mit dem Stecker das gleiche oder? Ich muss ja einen 3 Pol. für das Board haben.
     
  12. peter.ahls

    peter.ahls Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Bei der Runcam ist ein Manual dabei wo du genau erkennen kannst wie der Anschluß funktioniert.
    https://www.runcam.com/download/MicroSwift3-Manual-V2.pdf
    Nimm einfach das Originalkabel des Rodeo, schneide es durch und löte Volt in/GND/Video out an die 3 entsprechenden Kabel, fertig.
     
  13. peter.ahls

    peter.ahls Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG]

    So ähnlich wie hier auf dem Bild. Ist auch hier aus dem Forum.
     
  14. oliver381

    oliver381 Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    ich habe jetzt einfach den original 3pinstecker vom Rodeo an die Kabel von der Foxeer geklickt. Man konnte diese ganz leicht mit einer Nadel lösen und dann in den anderen Stecker schieben. VBat habe ich direkt hinten vom Lipoanschluss genommen. Ich habe auch dort den Kontakt haerus gezogen und den dünnen Draht einfach beim wieder hineinstecken mit durchgeschoben, sitzt bombenfest. Ich habe nämlich gerade kein Lötkolben zur Hand gehabt. Also das passt schonmal alles.

    Leider ist mir aufgefallen das die Platine von der Kamera fast an der Hauptplatine anliegt, wenn man sie zuweit geradeaus richtet. Sie muss schon ein Stück weit nach oben gerichtet sein, damit das nicht passiert. Sonst treffen sich die Kontakte der beiden Platinen. Das wäre glaube ich eher unschön.

    Ich danke euch allen für die Ratschläge und Tipps. :)
     
    Suppbuckel gefällt das.
  15. peter.ahls

    peter.ahls Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Na das hört sich ja gut an. Jetzt könnte es nur sein, dass du die Kamera beim fliegen nicht schräg genug anstellen kannst. Hier ist auch dafür die Lösung:
    Ich habe mir die Datei runtergeladen und bei der Copterfarm.de drucken lassen. Sie passt perfekt auf die bestehenden Befestigungspunkte und so kann eine Runcam ohne weitere Modifikationen befestigt werden. Mehrgewicht = 5,8gr; Kostenpunkt = € 6,50 zzgl. Porto. Genial!!!
    [​IMG]
     
  16. oliver381

    oliver381 Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Das werde ich mir auch gleich mal bestellen. Das ist super das Copterfarm das ausdrucken kann und dann noch so günstig. :)
     
  17. oliver381

    oliver381 Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Nachdem ich heute mal mit der neuen Kamera geflogen bin und ich ja nun die Lipospannung im OSD angezeigt bekomme, ist mir aufgefallen das der Beeper schon bei 7,2V anfängt sich zu melden. Ist auch richtig so, da ich im Cleanflight 3,6V eingestellt habe. nun ist es aber so das mein Rodeo 110 dann ganz schnell mit Leistung runter geht. Also ich bekomme es gerade noch so hin zu mir zurück zu fliegen und zu landen. muss dann aber schon vollgas geben damit er gerade noch so schwebt. Aber selbst dann unter vollast, steht die Lipoanzeige bei 7V. das kann doch eigentlich nicht sein das der Lipo unter Vollast noch sieben Volt hat und dann der maßen so einbricht mit der Leistung. Oder hat der Rodeo elektronisch irgendwas drin das er dann selber die Leistung so dermaßen drosselt?

    Was für eine Voltzahl der einzelnen Zellen habt ihr denn eingestellt wann der Beeper sich melden soll?
     
  18. oliver381

    oliver381 Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    ich wollte nochmal auf die Runcam Micro Swift 3 V2 zurück kommen. Bei dieser kann man ja über die Fernsteuerung ins Menü. Darauf habe ich eigentlich keine Lust. Gibt es dafür auch einen "Joystick" und liegt der bei?

    Gruß
     
  19. oliver381

    oliver381 Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Grund ist der das ich aktuell Cleqanflight drauf habe und das damit nicht geht. Bei Betaflight weiß ich nicht welche Version ich nehmen muss und ich will auch nicht wieder extra was einstellen müssen damit er gut fliegt. Letztes mal ging bei mir mit Betaflight gar nix mehr.
     
  20. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Palma de Mallorca
    Der Joystick liegt nicht bei und musst ihn extra bestellen.
    OSD Cable for RunCam
    Dieser ist klein und handlich.

    Du kannst die Runcam umstellen .....siehe link - Manual ....
    Du musst TX + RX miteinander verbinden, einmal Strom drauf und es schaltet automatisch um auf Joystick.
    https://www.runcam.com/download/MicroSwift3-Manual-V2.pdf

    Flight Controllers : BetaFlight 3.3 / ButterFlight 3.4 / Cleanflight 2.2


    Ich habe zwar kein Rodeo sondern ein F210 und fliege mit Betaflight aber die Zellen habe ich auf min Batt Cell 3,3V und Alarm auf 3,5V oder eingestellt.
    Cleanflight hatte ich früher mal und finde Betaflight viel besser.

    Hoffe ich konnte dir etwas helfen.....:cool:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Problem Hat jemand Einstellungen für den rodeo 110 Walkera Multikopter 14. Aug. 2019
Suche Tausche walkera furious 215 gegen Rodeo 110oder 150 FPV Zubehör 4. Aug. 2019
Biete alles mögliche an Ersatzteilen für die Rodeo 110 Rodeo 110 12. Juli 2019
Rodeo 110 macht was sie will Rodeo 110 24. Mai 2019
Rodeo 110 und XM+ ohne SBUS switch Rodeo 110 18. Mai 2019