1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

Modifikation OSD-Änderung möglich?

Dieses Thema im Forum "Furious 215" wurde erstellt von jnswgn, 5. Apr. 2018.

  1. jnswgn

    jnswgn Junger Walkerafan

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    hallo freunde,
    habe den F215 und bin soweit zufrieden. Habe die orig. cam durch eine runcam eagle 2 getauscht, sowie die props und BF mit dshot600 im einsatz. mit std. pids fliegt das ding wesentlich besser als CF, ohnezusätzliches PID tuning oder filteranpassung. daran wird sich am sonnigen we gemacht.

    meine frage an euch: kann man das osd in BF bearbeiten?

    folgendes video habe ich auf youtube gefunden


    ganz klar zu sehen, das osd wurde verändert, aber wie?! ich weis, laut anleitung gibt es auf der oberseite des pdbs einen schalter (wie der channel-schalter beim vtx), der das osd bei regler 1 auf pos. 1 und regler 2 auf pos. 0 auf standard stellt. rein logisch muss es doch so sein, wenn ich alles auf 0 stelle, gibts kein osd. was passiert jetzt, wenn ich alle regler auf pos. 1 setze, also alle hoch schiebe? ich würde es so gerne ausprobieren, habe aber NOCH keinen passenden imbus ..... hat jmd von euch damit schon erfahrung gemacht?

    ich werde meine erfahrung hier teilen, falls es interesse gibt ;)
     
    Christian79! und tight91 gefällt das.
  2. tight91

    tight91 Starker Walkerafan

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    19
    Hi, das selbe hab ich auch vor ☺ würde gerne das osd upgraden, sag bitte bescheit wenn es geht läuft dshot600 gut mit dem f215? Hab das neuste Betaflight drauf aber dshot nicht ausprobiert... welchen Empfänger hast du verbaut? Original? Ich hab nen frsky XSR drinnen uns flieg mit Taranis, viel geiler die Funke wie Devo7 Spielzeug... telemertrie, rssi usw alles eingerichtet bekomm aber keine Verbindung hin, der Empfänger ist auf sbus angeklemmt was hat eigentlich die Schnittstelle unter dem Kopter zu sagen wo OSD Upgrade steht?
     
  3. jnswgn

    jnswgn Junger Walkerafan

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Ich grüße dich mein Freund, schön dass du auf mein Thema geantwortet hast!

    Zu der Schnittstelle an der Unterseite: ich habe im internationalen weil Walkera-Forum gelesen dass man das OSD der F210 upgraden kann.

    F215 betaflight osd randomly works or not on startup

    Da gibts auch ein File dazu. Dann sollte man das OSD durch die Software einstellen können. Die Sache ist die: Wieso zum Geier ist die aktuelle Firmware nicht schon auf der F215?! Das ist eine Sache an Walkera, die mich ungemein stört. Klar, man kauft einen RTF Copter, da kann man nicht erwarten das man sämtliche Freiheiten hat, weil dann ja auch mehr schief gehen kann. Finde es trotzdem blöd, wenn die schon anpreisen, man kann auch Betaflight nutzen, man das OSD nicht verändern kann. Und man muss sich diesen sau dummen Dongle kaufen, 20 Euro teuer, um am PC die Sachen upzudaten.

    Zu dem Schalter auf dem PDB: Ich habe jetzt beide Schalter auf ON, das Einzige, dass sich ändert, ist, dass der horizontale und vertikale Rahmen im Bild verschwindet und nur das Fadenkreuz bleibt. Sämtliche wichtigen Werte und Arm-Zeit bleiben auch erhalten. Also finde ich gut, so habe ich mehr Sicht im Bild. Ich kann an der Eagle 2 aber auch noch von PAL auf NTSC stellen, ändern tut sich nur, dass ich gar kein OSD mehr habe, wenn ich auf NTSC stelle. Obwohl die 60 Hz dem Bild schon echt gut tun. Naja, egal!

    Empfänger nutze ich die Devo, weil das mein Erster 4" Race Copter ist, neben der Rodeo 110 und 150. So kann ich alle mit einer Bedienung steuern, was ganz cool ist. Ich kauf mir aber demnächst das Impulse Kiss Set von Mr Steele mit Taranis und Bau mir alles selber, so bin ich auch Herr der ganzen Sache.
    Die anderen Drohnen werden dann meine Zimmerwand verzieren oder im Winter geflogen werden.

    Magst du mit mir deinen CLI-Dump teilen? Ich habe nämlich seit BF ein kleines Problem. Ich weis nicht woran es liegt, aber alles läuft einwandfrei, bis auf die Zeit nach anstecken des Akkus bis ich Armen kann. Es vergehen ca. 10 bis 15 Sek. bis mein Beeper Ton gibt. Hast du das auch? Meinst du, es liegt an DSHOT600?
    Zu DSHOT600: TU ES, DU WIRST ES NICHT BEREUEN! Die Drohne fliegt wesentlich angenehmer, der Punch ist brutal! Allgemein das Ansprechen der Throttle ist wesentlich besser unter BF als in CF.
    Noch eine Frage: Mir fehlt seit BF die Meldung "Disarmed und Low Voltage" Ist das bei dir auch so?

    Freue mich auf deine Antwort, bin gespannt ob die Macken meiner F215 auch deine sind :)
     
  4. jnswgn

    jnswgn Junger Walkerafan

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Noch ein Bild meines momentanen Setups:
     

    Anhänge:

  5. tight91

    tight91 Starker Walkerafan

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    19
    Hi grüß dich also der f215 ist doch ein 5" wegen 5040 Props oder lieg ich falsch? kurz zur taranis ich fliege 7 verschiedene modelle mit einer Funke 2x den f215, 3x verschiedene kingkong woops von banggood, eine tiny whoop von eachine und ein Spielzeug kopter von eachine ohne fpv ☺ hab 2 devos im schrank liegen die brauch ich auch eigentlich garnicht mehr zu Betaflight: ich schick dir sehr gerne meine CLI, ist für mich Top eingerichtet dshot600 heute aktiviert, mega! Beim OSD ist mir etwas aufgefallen, hatte in betaflight den künstlichen Horizon aktiviert und dann verschwand er komplett in der Brille (eachine ev100) hab ihn in BF wieder raus genommen dann war er wieder dort wie gewohnt ich sehe im OSD den Rahmen, links unten Lipo Spannung in V und rechts die Flugzeit. Disarmt und low Voltage bin ich mir Grad unsicher... müsste ich morgen noch mal testen sonst gibt es gar keine Probleme min Copter und der neusten BF Version. Läuft alles prima. Lass uns am besten Kontakt aufnehmen, ist nicht so umständlich wie über das Forum finde ich... meld dich einfach bei mir in Face book: "Tobi Frim" kriegst dann meine Nummer für Whatsapp dann können wir uns perfekt austauschen
     
  6. Furious 215 Fan

    Furious 215 Fan Walkerafan

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Habe mir eine NTSC Cam geholt und angeschlossen und seit dem funktioniert natürlich das OSD an meinem Furious 215 nicht mehr. Hat jmd. von euch dieses Update Cable mal benutzt? Kann man damit das OSD trotz NTSC wieder zum laufen bringen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Problem Akkutest nicht möglich? Walkera Aibao 9. Juni 2018
Deviation mit Spektrum Telemetrie SPM4649t möglich? Walkera Devo 25. Mai 2018
OSD Updaten - Ohne UP02 Kabel möglich? Walkera FPV & Imaging 28. Dez. 2017
Kombination Attop YD-928 und Hubsan möglich? Mini-Kopter und "Spielzeug" 7. Aug. 2016
Eingriff nach Failsafe Auslösung möglich? X350 und X350 Pro 3. Apr. 2015