1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

Problem Help! F210 bootet nicht mehr richtig :(

Dieses Thema im Forum "F210 und F210 3D" wurde erstellt von Hansheld, 24. Jan. 2020.

  1. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Mannen,
    pls Help.
    Meine F210 fährt nicht mehr hoch.
    Der letzte Flug war vollkommen problemlos, dann habe ich sie weg gepackt. Heute habe ich nur hinten die defekte Heckleuchtenstange gewechselt. Wollte testen und dann gab es ein kleines Zischen und es hat etwas gestunken. Steckt man den Akku rein, zucken die Motoren, es gibt einen kleinen Dreiklang und unten blickt eine rote LED wie wild. Das wars. Der Sender geht nicht an und sie verbindet sich nicht mit der Funke.

    Hat jemand eine Idee? Es ist zum heulen...

    Danke Euch
    Hans
     
  2. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    4.843
    Zustimmungen:
    590
    Ort:
    Bad Emstal
    Kurzschluss auf der Platine ?
     
  3. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    kann ich das irgendwie prüfen?
     
  4. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Palma de Mallorca
    @Hansheld
    Man hat am F210 5 LED's zur Kontrolle
    1. die hintere LED Leiste ....... da sollte rechts beim Binden eine rote LED Dauerleuchten, neigst du den Kopter sehr stark sollte die LED blinken und beim Armen ausgehen, ist nicht gebunden ein Dauerblinken + Piepen.
    2. Unter dem Batteriefach die FC ....... dort sollte ebenfalls eine kleine rote LED Dauerleuchten.
    3. Bodenplatte 1x Videosender ....... ebenso eine rote LED sollte Dauerleuchten.
    4. Bodenplatte 1x OSD ....... rote LED Dauerleuchten
    5. Bodenplatte 1x Empfänger ....... ist nicht gebunden schnelles LED blinken, gebunden Dauerleuchten, ist gebunden und man macht den Sender aus sollte diese weniger schnell blinken.

    Dreiklang und zucken Motoren wie auch das schnelle blinken ist normal da sich der Kopter mit dem Sender verbinden möchte.

    Wenn es gezischt hat ist besser du zerlegst ihn bevor du nochmals eine Batterie dran hängst und prüfe alle Platinen ob da was verbrannt ist...... ebenso die ESC's kontrollieren.
     
    Hansheld gefällt das.
  5. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Hey, danke Bro, cooles Analyseverfahren :)
    Also, der FPV Sender bekommt keinen Strom, der OSD ist auch tot. Offenbar ist es der Empfänger, der schnell dauerblinkt. Das ist auch die einzige LED, die überhaupt leuchtet. Die ESCs scheinen ok zu sein, die Motoren zucken gleichmäßig. Ich denke auch nicht, dass es der Hauptcontroller ist, dann hätten die anderen Teile Strom. Bleibt die Hauptplatine, würde ich sagen.
    Und ja, es gibt sogar einen Lichtstrom beim Anstecken, es scheint ein kurzer zu sein...

    Gut, um an die Hauptplatine zu kommen, muss ich den Copter ganz zerlegen. Hier kommt man von unten ran, richtig?

    Danke
     
  6. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    ich habe das Teil nun komplett zerlegt und - wer hätte das gedacht - kein Defekt zu erkennen :((
    Nun könnte es die Hauptplatine sein oder der Controller. Bei den ESCs bin ich mir auch nicht sicher....

    Den ganzen Krams neu kaufen und man kommt auf 180 Euro. In der Bucht bekommt man eine brauchbare 210 für 220...

    Zum Heulen :((
    Wie würdet Ihr vorgehen?

    Danke Euch
    Hans
     
  7. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    4.843
    Zustimmungen:
    590
    Ort:
    Bad Emstal
    vielleicht mal über usb an den PC und schauen,ob er von CF/BF erkannt wird?
     
  8. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Palma de Mallorca
    Hört sich vielleicht doof an ..... aber wenn du keinen defekt gefunden hast dann riech mal an den Einzelteilen.
    Du hast geschrieben das es mal gefunkt und gezischt hat ...... dann sollte ein Bauteil besonders nach verbranntem riechen.

    Es sollten bei allen Teilen eine LED leuchten...... ich vermute schwer das die Hauptplatine ein schaden hat da sie kein Strom an das OSD wie auch zum FPV ab gibt.
     
  9. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Gute Tipps, Danke Euch.
    Also ich habe mal den Flugcontroller an den PC angeschlossen - keine Reaktion, wird nichts erkannt. Eigentlich müsste er auch erkannt werden, wenn er nicht auf der Platine steckt, richtig? Er stinkt auch am meisten... Bekommt man den irgenwie mit einem Trick auf?
     
  10. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Ah, sind schrauben dran...
     
  11. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    4.843
    Zustimmungen:
    590
    Ort:
    Bad Emstal
    Hast du herrausfinden können,warum es einen Kurzschluss gab beim wechseln der led?
     
  12. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    LOL, der Controller hat noch auf dem Teil geklebt. Ich hab ihn jetzt mal abgenommen... Alter Schwede, der hat wohl ins Gras gebissen....

    Wie kann denn sowas passieren...?

    [​IMG]
     
  13. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Schön ein Schaltkreis abgekocht...

    [​IMG]
     
  14. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    4.843
    Zustimmungen:
    590
    Ort:
    Bad Emstal
    und...Ursache gefunden?
     
  15. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Nee, um ehrlich zu sein. Hast natürlich Recht, wenn ich mir jetzt einen neuen holte für 50 Euronen und der mir wieder verdampft, hab ich nix gekonnt.
    Ne Idee?
     
  16. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    4.843
    Zustimmungen:
    590
    Ort:
    Bad Emstal
    Kann dir leider nicht sagen,wie die led angeschlossen werden.
    vielleicht weiß @Captain Jack Jack etwas
     
  17. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Die werden hinten nur angesteckt, nix besonderes, ein kleiner Stecker halt, der geht auch nur in einer Stellung rein.
    Aber mal über den Tellerrand gedacht: Die neue Bar habe ich mir geholt, da der linke Richtungsanzeiger nicht ging bzw. nur ab und zu geflackert hat. Vielleicht war da einfach schon länger was im Busch...
    Vielleicht sollte ich wirklich Bord und Controller wechseln...

    [​IMG]
     
  18. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    ...so. Platine und Controller bei Ali bestellt. Aber beides für 50 ist moderat, das ist dann wahrscheinlich auch alles pünktlich zum Frühling hier...

    Danke nochmal
    Hans
     
  19. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    4.843
    Zustimmungen:
    590
    Ort:
    Bad Emstal
    in china ist doch neujahrsfest,14 tage lang:(
    bei F&Media gings schneller
     
  20. Hansheld

    Hansheld Starker Walkerafan

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Ja, ich weiß. Shice wat, egal, hab noch ein paar andere Flieger...
    Aber bei dem Schmuddelwetter daddel ich lieber am Rechner oder baue mir Bluetooth in meinen 20 Jahre alten JVC Blaster ;)

    Danke Dir nochmal. Hast mir schon bei verschiedenen Sachen geholfen. =o)
     
    linux gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Problem RX-SBUS Einbau in F210 Sonstige Sender und Empfänger 21. Nov. 2020
F210 Grundeinstellung F210 und F210 3D 2. Nov. 2020
Kaufberatung F210 3D vs. Furious 215 Allgemein 27. Apr. 2020
Suche F210 Power board F210 und F210 3D 25. Jan. 2020
Verkaufe F210 Ersatzteile RC Zubehör 11. Okt. 2019