1. Willkommen im Forum, Walkerafan! Registriere dich um eigene Beiträge zu schreiben.

Problem G3D Achsen lassen sich nicht mehr justieren

Dieses Thema im Forum "Sonstiges FPV & Foto / Video Equipment" wurde erstellt von timzett, 21. Juli 2017.

  1. timzett

    timzett Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Ulm
    Hallo Fans ;)
    eines meiner beiden G3Ds zeigt ein komisches Verhalten.
    An sich funktioniert der Gimbal wunderbar, lässt sich fehlerfrei über die Devo F12E steuern (Gier- und Tilt-Achse).
    ABER: die Feinjustierung über die Potis des G3D Controllers funktioniert nicht mehr.
    Ohne die einzelnen Achsen über den Druckknopf des Controllers anzuwählen, müsste sich ja schon mal die Standardposition der Kamera in Gier- und Tiltposition justieren lassen. Aber schon das geht nicht mehr :(
    Die "Untermenüs" für Gain und Level der einzelnen Achsen bewirken auch nichts mehr.

    Kennt jemand von Euch dieses Verhalten? Was könnte die Ursache hierfür sein?
     
  2. timzett

    timzett Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Ulm
    ...Bitte gleich wieder vergessen:
    Hab's gerade noch mal probiert, und zwar ohne den Tali mit der Devo zu binden, und siehe da ... GEHT :confused:

    Ich bin mir relativ sicher, dass ich die Justage beim letzten Mal mit gebundener Funke gemacht hatte - aber eben nur relativ sicher.
    Da laust mich doch der Affe...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Problem G3D an X350 Pro: Nur Pitch möglich aber kein Roll Sonstiges FPV & Foto / Video Equipment 21. Juli 2017
Xiaomi Yi - Montage auf G3D Kameras für FPV und für Luftaufnahmen 13. Juli 2017
Problem Scout X4 mit G3D und GoPro ist frontlastig Scout X4 und X8 26. Jan. 2015