1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

Anleitung F3 Boardtyp

Dieses Thema im Forum "Furious 215" wurde erstellt von McSteve78, 12. Juni 2019.

  1. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Hallo Zusammen

    Als erstes möchte ich mich kurz Vorstellen. Ich bin der Stefan, und wohne in Rietheim nähe der Deutschen Grenze im Raum Waldshut-Tiengen ( Baden Würthemberg ) :)
    Ich komme eigentlich aus der Helifliegerei, und habe aber vor einpaar Wochen die liebe zu Renndrohnen entdeckt. :)
    Somit wurde ich schnell fündig und ich habe mir einen F215 zugelegt.
    Nun möchte ich mich langsam an Cleanfligt wagen und nun kommt meine erste Frage da ich schon anstehe. Vorab möchte ich mich Entschuldigen falls diese Frage bereits einmal gestellt wurde. So auf die schnelle habe ich zumindest nichts gefunden :cool: Wie finde ich heraus welcher Typ Bord im Copter verbaut ist. Was ich zumindest schon in Erfahrung bringen konnte ist das es sich um ein F3 Board handelt. Aber Cleanflight möchte am Anfang gerne von mir Wissen welches Board es Flashen soll.
    Danke für die Hilfe. Und ich Freue mich auf spannende Unterhaltungen.

    Grüsse und gut Flug

    Stefan
     
  2. Suppbuckel

    Suppbuckel Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Veitsbronn
    Hallo und herzlich willkommen hier! :)
    Wird der Boardtyp nicht in Cleanflight irgendwo angezeigt? In Betaflight ist es so..

    Wie dem auch sei: Es handelt sich um das SPRacingF3.

    Ich mein, dass Du im CLI, in dieses Kommandofeld 'status' eingeben kannst und dann müsste es auch angezeigt werden..
    Viele Grüße
     
    McSteve78 gefällt das.
  3. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Hallo Suppbuckel

    Danke für deine Antwort. Ich hatte gestern Abend den Mut soweit aufgebracht und den Kopter mit dem PC und CC Verbunden.
    Wenn man im CLI version eingibt, zeig es an welches Board verbaut ist :). Das Board ist korrekt. Es handelt sich um das SPRACINGF3. Habe dann auch gleich gesehen das die Firmware auf meinem Kopter sehr Alt ist vom März 2017.
    Aktuell gibt es die Version 2.5.0 vom Januar 2019. Werde versuchen diese heute mal aufzuspielen.
    Gestern ist mir nur aufgefallen das im CC Momentan die ganzen Menues links auf dem Bildschirm noch fehlen.
    Das hat glaube ich damit zu tun das ich eine Alte Version auf dem Board habe.
    Werde heute Abend einmal etwas rumexperimentieren. Das nächste ist aber dann zuerst ein Backup zu erstellen und im CLI mit dump die Einstellungen zu sichern. Für alle Fälle falls ich es verkacken sollte .:cool: Dadurch dass mir aber momentan die ganzen Menues im CC fehlen kann ich auch noch kein Backup machen.

    Ich werde wieder Berichten über die Fortschritte oder auch Misserfolge.
    Wünsche Euch allen ein schöne Weeken, und gute Flüge.
     
  4. Suppbuckel

    Suppbuckel Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Veitsbronn
    Es wird nichts angezeigt, weil Du auch eine veraltete Version vom Configurator bräuchtest, die Du manuell installieren musst..
    Meines Wissens gibt es die richtige Version auf der Homepage von Walkera..
    Oder einfach flashen.. ;)
     
    McSteve78 gefällt das.
  5. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Hallo Suppbuckel

    So gestern Abedn habe ich auch endlich Zeit gefunden mich dem F215 zu widmen und konnte auf die neuste Version flashen.
    Was soll ich sagen. So weit so gut. Laut CLI Konsole und Versionsprüfung ist die neue Firmware drauf.
    Aber irgendwie habe ich es danach auch bereut dass ich diesen Schritt vollzogen habe.
    Nun zum eigentlichen Problem:

    Nach dem Flashen hat der Walkera neu gestartet. Jetzt blinkt die rote LED auf dem Flugcontroller, und die rote LED am Empfänger blinkt.
    Die blinkende LED am Empfänger konnte ich mittlerweile beheben, durch das Drücken des kleinen Knopfes, halten und Sender ( Devo 7) einschalten. Diese leuchtet jetzt permanent Rot.
    Aber der Kopter reagiert nicht mehr auf die Devo 7.
    Da ich sehr neu bin in der Thematik ist es jetzt natürlich ein grosses Problem wie ich die nun angehen soll.
    Vorschläge sind herzlich Willkommen :)

    Zumindest hat es mit Cleanflight geklappt und ich sehe alle parameter. Aller Anfang ist schwer.
    Vieleicht noch eine Info am Rande. Der Copter wurde als RTF neu gekauft, und vor dem Flashen bin ich ca. 60 Flüge damit geflogen.

    Grüsse an die Fans

    STEFAN
     
  6. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    So. Wieder etwas schlauer und vielleicht auch etwas dümmer geworden.
    Nachdem ich vorhin ca. 30Min lang versucht habe eine Verbindung zur Devo7 zu bekommen, habe ich gedacht ich widme mich mal noch einer kleinen /grossen anderer Sache.
    Da nach dem Flashen die ganze LED Beleuchtung nicht mehr funktioniert hat, habe ich nach Anleitung die zuvor gesicherte Dumpdateil eingespielt.Nun wie soll ich sagen. Ich habe wieder Verbindung zur Devo und die LED gehen auch wieder wie es aus dem RTF Set war.
    Natürlich kommt auch ein aber.
    Dump in Komandozeile eingefügt, danach Enter gedrückt. File wurde geladen. Danach in Kommandozeile save eingegeben, und mit Enter bestätigt. In dem Moment Rebootet die Drohne, der hintere linke Motor macht ein komisches Geräusch, wie wenn er vor und rückwärts gleichzeitig Drehen möchte, und es fängt an zu Rauchen . Alles ausgesteckt und etwas gewartet. Der Motor geht noch. Allerdings klingt er etwas komisch. Werde ich wohl oder pber ersetzten müssen. Was mir aber nicht klar ist warum dies passiert ist. Die anderen 3 Motoren haben kurz gezuckt und gut war. Und den Airmodeschalter vorne rechts an der Funke hat auch keine Funktion mehr. Nun ich denke das ich mal in ein Cleanflightseminar gehen muss.

    Freue much über spannende Tips und Hilfen.
    Falls gewünscht kann ich von Cc auch Bilder mit den Parametern hier hereinstellen fall es helfen würde.

    Grüsse und guten Flug

    Stefan
     
  7. Christian79!

    Christian79! Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Im schönsten Dorf ;-)
    Warum Cleanflight? Betaflight ist das Mittel der Wahl ... KLICK (und wieder sollte man vorerst immer mal nach rechts und links im Forum schauen...)!
     
    McSteve78 und linux gefällt das.
  8. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Hallo Christian79. Hmm wenn ich es nicht besser wüssste würde ich sagen das Du von Betaflight Geld bekommst wenn Du so Werbung machst. :)
    Nein Spass bei Seite. Ich habe an verschiedenen Orten schon gelesen das BF besser wäre.
    Da ich wie bereits erwähnt ein Neuling bin und am lernen bin habe ich mich bewusst für CF entschieden.
    Längerfristig werde auch ich wechseln. Aber zuerst muss und will ich mich mit der Materie vertraut machen.
    Vielleicht hast Du meine anderen Einträge gelesen. Momentan habe ich ja genug Probleme und gestern abend ist noch ein Motor abgeraucht. Zuerst muss ich begreifen warum dies passiert ist. Dann mit den ganzen Funktionen und Möglichkeiten vertraut machen. Ich weiss nicht wie es Dir ergeht. Leider habe ich bei mir niemanden an der Hand der sich damit auskennt.
    So muss ich mir alles selber mit Experimentieren aneigenen. Später will ich einen eigenen Kopter bauen. Aber zuerst muss ich ja begreifen wie man Ihn dann schlussendlich auch programmiert und einstellt.

    Vieleicht kommt hier ja noch ein Tip warum der Motor geraucht hat. Auf jedefall kann ich sagen, das dies erst nach dem Flashen des SPRACINGF3 Boards auf Version 2.5.0 passiert ist.

    Grüsse

    Stefan
     
  9. Christian79!

    Christian79! Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Im schönsten Dorf ;-)
    Wenn Du vorab schon Probleme hast ist es natürlich kontraproduktiv die nächste Baustelle auf zu machen (flashen von Betaflight). Allerdings habe ich mit dem flashen von Betaflight erst Stück für Stück dazu gelernt. Durch lesen und probieren und natürlich Hilfe hier im Forum ;) kommt das Wissen zu Dir.
    Auch ich habe niemanden der mir unter die Arme greift, etwas Hartnäckigkeit musst Du da schon mitbringen.

    Schau Dir mal die Einstellungen im Betaflight an , vielleicht hilft Dir das. Mit Cleanflight kann ich Dir leider nicht helfen...
     
    McSteve78 gefällt das.
  10. Suppbuckel

    Suppbuckel Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Veitsbronn
    Wir sind vermutlich alle bei Betaflight und könnten Dir da besser helfen.. wobei Cleanflight und Betaflight ja ziemlich identisch sind..
     
    McSteve78 gefällt das.
  11. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Hallo Christian 79
    Ja, es ist so wie Du sagtst. Habe gestern mal noch Ersatzteile bestellt. Werde den Regler und den motor mal ersetzten.
    Klar ist dass man am meisten lernt mit Probieren. Das sehe ich auch so.
    Aber wie bei einem Problem bereits erwähnt... Wenn der Kopter aus der Kiste fliegt. Du keinen Crash hast, die aktuelle Version auf den FC machst. Die Dump Datei einlesen tust, und nach den Reboot ein Motor aunfängt für ca. 2 Sekunden zu rauchen. Ja dann hast Du ein Problem das Du mit herumpröbeln nicht lösen kannst. Und ich habe bis zum heutigen Zeitpunkt nicht herausgefunden warum das so ist. Werde den Regler und den Motor mal ersetzten. Dann lese ich die Dumpdatei nochmals ein. Wenn er dann wieder anfängt zu Rauchen dan ist mit der Datei was faul.
    Erstaunlicherweise habe ich mit in der CLI 3 mal die Dumpdatei anzeigenlassen, und mit dem Befehl Exit wieder verlassen.
    3x hat der Motor ein quälendes Geräusch gemacht, und geraucht. Aber er läuft noch immer :)

    Sobald Regler und Motor ersetzt werde ich wieder berichten. Aber danke für die Begleitung von Euch bis hier hin :)

    Grüsse

    Stefan

    PS: Was ich vergessen habe zu Fragen. Nach dem Flashen ist der Airmode weg... Auch da kein Plan warum. Wird / Kann der im CF eingestellt werden oder geschieht dies an der Funke selbt. Da wo vorher der Airmode war am Sender, ist jetzt eine Art Failsafe. Wenn die Motoren drehen und ich den Schalter für Airmode betätige, stoppen die Motoren sofort, und der Copter fängt an zu Piepsen.
     
  12. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Hallo Suppbuckel

    Ja sobald ich meine 2/3 Problemchen soweit in den Griff bekommen habe, werde ich längerfristig auf BF umsteigen. Das habe ich in der Zwischenzeit auch festgestellt dass Betaflight mehr als Cleanfligt genutzt wird :thumbsup:
     
    Christian79! gefällt das.
  13. Christian79!

    Christian79! Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Im schönsten Dorf ;-)
    Ich würde an Deiner Stelle doch lieber jetzt auf Betaflight wechseln. Es gibt hier eine Anleitung (siehe oben) die zu 100% funktioniert. Bevor da wieder etwas mit Cleanflight und deiner Dump Datei schief geht...
    Kann mit Betaflight nur besser werden, halte Dich nur an die Anleitung!

    MfG
    Christian
     
    McSteve78 gefällt das.
  14. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Hallo Christian

    Uff. Ok . Dann werde ich mich wohl mal über Betaflight schlau machen. Hoffe es klappt.
    Dann verinnerliche ich mir Morgen mal die Einstellungen dazu. Paket mit Ersatzteilen ist heute abgeschickt worden. Sollte bis Freitag da sein. Sind die Versionen für den F215 in Betaflight gleich ? Das mit der Dumpdatei muss ich auch nochmals anschauen. Vielleicht ist der Rauchende Motor auch gewesen weil eventuell nicht ab der richtigen stelle in der Datei markiert und eingefügt wurde. Habe kürzlich im Netzt was gesehen ab wo genau die Datei markiert werden soll. Allerdings habe ich dies nicht gespeichert. Und gefunden habe ich die Anleitung auch nicht mehr. Werde wieder über die Erfolge / Misserfolge berichten. Jetzt zuerst einmal BF aufs Laptop ziehen.

    Grüsse an Euch. Bis die Tage

    Stefan
     
  15. Christian79!

    Christian79! Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Im schönsten Dorf ;-)
    Bitte nicht BF ab Version 4.0.0 aufwärts nehmen!
    Für die hier beschriebene 3.3.1 kann ich meine Hand ins Feuer legen.
    Und bitte Schritt für Schritt und auch die dump aus der Anleitung verwenden...
     
    McSteve78 und Suppbuckel gefällt das.
  16. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Guten Morgen zusammen

    Danke für den Hinweis. Ja irgendwo habe ich auch darüber gelesen das die neuste BF Version mit älteren Copter Probleme macht.
    Ich werde es so machen wie Du gesagt hast Christian.

    Grüsse und einen schönen erfolgreichen Tag.

    Stefan
     
  17. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Hallo Christian

    So nachdem das Wetter heute bei uns sehr Gewitter behaftet und regnerisch war konnte ich den Regler und den Motor wechseln. So weit so gut... Hat alles funktioniert mit der Arbeit. Habe dann kurz den Lipo angeschlossen. Wie ich irgendwie erwartet habe hat sich der ausgetauschte Motor natürlich nicht gedreht. Liege ich da richtig das der Regler zuerst wie auch immer konfiguriert werden muss bevor diese läuft ?!
    Nun nach getaner Arbeit habe ich mit den Betaflight Konfigurator Version 10.2 heruntergeladen und installiert.

    Das hat zumindest funktioniert :) Es wäre zu schön gewesen wenn kein aber dabei wäre.
    Habe aus Neugier und Freude das die Installation von Betaflight so schnell und einfach von statten gegangen ist ( wesentlich unkomplizierter als Cleanflight ) mit bei Firmwareflasher das Board ausgewählt und die vorgeschlagene Version 3.3.1.. Nun das aber. Leider ist die Version nicht mehr verfügbar. Bei mir geht es erst ab 3.3.2 los.
    Was mache ich denn nun. Nach der Anleitung einfach mit 3.3.2 oder gibt es irgendwie einen Trick wie ich zur genannten Version komme ? Mittlerweile ist auch eine neue Verison von Betaflight vorhanden. Bei starten kommt immer eine Mitteilung. Version 10.5.1. Aber diese habe ich ignoriert, da ich ja nach der Anleitung verfahren will und was lernen dabei.
    Vielleicht hast Du mir einen Tip. So auf die schnelle habe ich über Google die 3.3.1 nicht ausfindig machen können.

    Betse Grüsse und Morgen Euch allen einen guten Start in die neue Woche.
     
  18. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Hatte wohl doch etwas Glück. Habe auf github.com eine Datei gefunden. Ist das diese die ich nehmen kann.
    Sie heißt: betaflight_3.3.1_SPRACINGF3.hex ??
    Grüsse Stefan
     
  19. Christian79!

    Christian79! Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Im schönsten Dorf ;-)
    Hallo Stefan,
    ich vermute das der neue Regler erst noch initialisiert werden muss.
    Das brauchst Du dann aber nicht mehr machen wenn Du als Motor-Protokoll, wie in der Anleitung beschrieben, DSHOT600 einstellst.

    Für den Walkera F215 und die etwas älteren Versionen von BF kannst Du getrost beim
    Betaflight Konfigurator Version 10.2 bleiben.

    Du kannst notfalls auch die BF_Version 3.3.3 nehmen, diese hat Suppbuckel ohne Probleme am laufen! KLICK

    Bis dahin,

    Gruß
    Christian
     
    McSteve78 gefällt das.
  20. McSteve78

    McSteve78 Walkerafan

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rietheim AG
    Hallo Christian

    Wie immer habe ich Freude wenn Du mir Antwortest. Immer sehr hilfreich für mich als Anfänger.
    Ich werde exakt nach Anleitung verfahren. Mit der Ausnahme das ich wie Suppbuckel die Version 3.3.3 nehme. Werde berichten sobald ich geflasht habe. Morgen Abend sollte ich dafür Zeit haben.

    Grüsse Stefan
     
    Suppbuckel gefällt das.