1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

F210 Motor wird total heiß

Dieses Thema im Forum "F210 und F210 3D" wurde erstellt von KAGU, 7. Aug. 2018.

  1. KAGU

    KAGU Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    gestern Abend nach 20 Uhr geflogen, da fällt mein F210 vom Himmel.
    Als ich dann zur Absturzstelle gekommen bin, habe ich mich an einem CW Motor fast verbrannt. Alle anderen Motoren war Handwarm, nur der eine sehr sehr heiß, das sogar manche Spulen schwarz sind.
    Ich bin dann wieder zu meinem Stuhl zurückgelaufen.
    Nach etwa 10min. warten habe ich mir gedacht, das ich mal den Motor prüfen muss und siehe da, Mein F210 ging an und ich konnte abheben und er flog auch ganz normal.
    mhhhh... mal lieber nicht lange fliegen und siehe da: Motor wieder extrem warm.

    Jetzt frage ich mich: was ist hier defekt?
    Ist es der ESC oder der Flugcontroller?

    Was meint Ihr?

    Hat Jemand noch einen F210 ESC CW Motor oder auch einen ESC CW?

    Ich möchte fliegen...bitte helft mir.

    Vielen lieben Dank.
     
  2. StoneColdCrazy

    StoneColdCrazy Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zeuthen
    Also die Motoren werden durch unterschiedliche Bedingungen heiß. Das kann der esc sein, aber auch der Motor. Gerade wenn man die Becon Sounds aktiviert hat, werden die Motoren schnell richtig heiss. Bei den Temperaturen aktuell ist es aber auch kein Wunder. Die Wärme kann kaum richtig weg.

    Ich habe gestern auch so eine Situation gehabt, das der f210 im normalen vorwärtsflug einfach mal der Meinung war nach hinten einen überschlag zu machen. Nehme an das auch hier kurz die Motoren abgeschaltet haben. Ich würde einfach mal 1-2 Motoren auf Reserve ordern, weiter fliegen und beobachten.
     
  3. Corvette

    Corvette Chefdiplomkaotiker Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.152
    Zustimmungen:
    5.871
    Ort:
    Heilbronn
    Homepage:
    Wenn ein Motor heiß wird ist meistens der Motor defekt.
    Wahrscheinlich ist ein oder mehrere Lager hinüber. Es könnte auch sein das die Glocke verzogen ist und irgendwo streift oder die Welle verbogen.
    Nur weil er noch läuft und genug Leistung bringt heißt das nicht das er in Ordnung ist.
    Die FC hat damit garnichts zu tun und der ESC geht auch, er schaltet sogar bei Zuviel Stromabnahme ab ohne Schaden zu nehmen.
    Ich würde als erstes den Motor genau unter die Lupe nehmen. Oder beide CW Motoren vertauscht montieren, wird dann der besagte Motor mit dem anderen Regler auch heiß und der andere Motor bleibt kalt kannst du sicher sein das der Motor futsch ist. Nur nicht so lange fliegen bis er wieder runterfällt, nur solange bis du feststellen kannst ob er wieder heiß wird oder der andere Motor jetzt heiß wird.
     
  4. Corvette

    Corvette Chefdiplomkaotiker Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.152
    Zustimmungen:
    5.871
    Ort:
    Heilbronn
    Homepage:
    Das mit der Hitze ist relativ, ich bin auch in der Wüste Arizonas geflogen und da war es noch heißer als es hier jetzt ist. Die Einheimischen dort fliegen ja auch bei den Temperaturen, also auf die momentane Wetterlage bei uns kann man das nicht schieben.
     
  5. StoneColdCrazy

    StoneColdCrazy Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zeuthen
    Naja, die f210 hat wie ich festellen muss eh schon mehrere Hitze Probleme, was dem Design geschuldet ist. (Thema osd und vtx platine). Und diese Ausfälle der Motoren habe ich auch in den letzten Tagen mal mehr und mal weniger. Wenn es besonders warm ist mehr. Fliege ich langsam, mehr. Fliege ich schnell, weniger. Beansprucht man die Motoren stark, auch mehr. Ich vertraue dem osd nicht all zu viel, aber spannungseinbrüche sind nicht zu sehen, trotzdem kippt er mal auf einem oder mehreren weg. Bei mir sind übrigens alle Motoren heiß
     
  6. StoneColdCrazy

    StoneColdCrazy Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zeuthen
    @Corvette, das hier ist zum Beispiel von gestern.... gut, bin vorher 2 Akkus geflogen, er war also schon etwas beansprucht...

    Und hier noch eins von gestern... seitlich, einmal konnte ich es fangen, zweites mal... peng... gleich danach

     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Aug. 2018
  7. Corvette

    Corvette Chefdiplomkaotiker Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.152
    Zustimmungen:
    5.871
    Ort:
    Heilbronn
    Homepage:
    Sag ich doch heiß ist relativ und die Motoren können locker 80* ab.
    Nur wenn ein Motor signifikant wärmer wird als die anderen, dann sollte man diesen
    kontrollieren.
    Wenn der Lack auf den Wicklungen schwarz wird, dann ist es zu heiß und es können Kurzschlüsse entstehen.

    Wenn man ein Fliegerisches Level erreicht hat bei dem man den F210 in unter 3min leer powerd und dann den nächsten und nächsten und... Akku rein schiebt ohne ihn abkühlen zu lassen. Dann sollte man diesen Einsteigerkopter endlich an den Nagel hängen und sich was richtiges selbst bauen.
     
    Waldo1990 gefällt das.
  8. StoneColdCrazy

    StoneColdCrazy Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zeuthen
    Also fliegerisch glaube ich nicht das ich sicher bin. Fliege seit 2 Monaten. Wäre echt schade den jetzt schon an den Nagel zu hängen.
     
    Corvette gefällt das.
  9. Corvette

    Corvette Chefdiplomkaotiker Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.152
    Zustimmungen:
    5.871
    Ort:
    Heilbronn
    Homepage:
    Du fliegst ja auch noch länger als 3min mit einem Akku.
     
  10. StoneColdCrazy

    StoneColdCrazy Walkerafan

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zeuthen
    Mir fällt noch eine Lösung zu solchen Problemen ein... mal die Blackbox auslesen... das könnte auch KAGU helfen... der Motorausfall müsste ja ersichtlich sein
     
  11. KAGU

    KAGU Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Die BlackBox habe ich deaktiviert. Sollte sie vielleicht wieder aktivieren. Den CW Motor habe ich mit dem anderen installierten CW Motor getauscht: wird nicht heiß. Also liegt am Motor. Ich dachte schon das es auch der ESC ist. Vielen Dank an Corvette und StoneColdCrazy.

    Ja....so langsam geht mein F210 ins Geld. Das Hobby ist, wenn solche austausch Aktionen losgehen, nicht gerade günstig.
    Achso...ich fliege meinen F210 seit 3 Monaten und im Endeffekt als Entspannung vom Alltag sowie einfach an nichts andres denken sobald ich meine Fatshark Transformer aufsetze.
    Am Anfang ganz soft mit 3S Akkus. Abstürze nur aus kleiner Höhe, da ist nie was passiert. Erst wo ich dann mit Acro Mode mit 4S Akkus angefangen habe ( vorher 3 Wochen ständig im Simulator geflogen ) seitdem gingen dann die Probleme los.

    Eine Frage noch: ich habe hier im Forum gelesen das man auch die Motoren vom Runner 250 nehmen kann. Die sind ein wenig günstiger. Das ist richtig so, oder meint ihr ich sollte doch lieber die Originalen nehmen?
     
  12. Maveshh2018

    Maveshh2018 Walkerafan

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  13. Gimli0302

    Gimli0302 Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Ibbenbüren
    #offtopic oder meinste nicht?
     
    Corvette gefällt das.
  14. Corvette

    Corvette Chefdiplomkaotiker Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.152
    Zustimmungen:
    5.871
    Ort:
    Heilbronn
    Homepage:
    Er hat das breit gestreut, Klickbite oder wie nennt man das
     
    Gimli0302 gefällt das.
  15. KAGU

    KAGU Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Servus Leute,
    mich beißt bald der Hirsch.
    Mein check "Motor-Tausch" war wohl doch nicht ganz richtig.
    Der CW Motor wird immer noch heiß, zwar nicht so schnell wie der schon fast verbrannte, aber ich habe noch immer das selbe Problem.
    Ich habe jetzt einen neuen CW Motor und ESC verbaut und mal kurz anlaufen lassen.
    Läuft gut aber dann: wieder wird der Motor heiß. Man hat draus gelernt und natürlich vorher abgeschaltet.
    Jetzt bleibt eigentlich nur noch das Power-Board übrig, was meint Ihr?
    Hier mal 2 Bilder dazu + ich habe die Blackbox wieder aktiviert und hänge das LOG auch mit dabei.

    Ich bin schon völligst auf Entzug...will fliegen!!!!
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      138,5 KB
      Aufrufe:
      5
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      272,2 KB
      Aufrufe:
      5
  16. KAGU

    KAGU Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    uppps....hier das Lackbox Log gezipt.
     

    Anhänge:

  17. Gimli0302

    Gimli0302 Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Ibbenbüren
    Moin mal so gefragt was heisst für dich heiss? Zischt die Spucke daran? Dann isser zu heiss.
     
  18. KAGU

    KAGU Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    genau....zischt die Spucke dran oder auch ich ziehe die Finger nach 2sec. weg vom Motor, so heiß.
    Alle anderen Motoren sind dagegen nee Abkühlung.
     
  19. Gimli0302

    Gimli0302 Richtiger Walkerafan

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Ibbenbüren
    Also das Pic mit dem Motor ist auf jeden Fall einer bei dem schonmal die Wicklungen geschmokelt haben.
     
  20. KAGU

    KAGU Walkerafan

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    genau, das ist der alte Motor, mit dem alten ESC was trotzdem läuft.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Suche Motor Walkera F210 3D CCW RC Zubehör 10. Nov. 2017
Problem Brushless Motor F210 blockiert Runner 250 in all seinen Varianten 12. Okt. 2017
anderer Motor auf f210 = neue ESC´s ??? F210 und F210 3D 10. Juli 2017
Abgelaufen F210 Regler, Motor, Antenne F210 und F210 3D 31. März 2017
Abgelaufen Motoren NEU Walkera F210 F210 und F210 3D 18. März 2017