1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

F210 mit Fatshark Predator V2

Dieses Thema im Forum "Walkera FPV & Imaging" wurde erstellt von M.attes, 28. Juli 2016.

  1. M.attes

    M.attes Starker Walkerafan

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    56254 Müden (Mosel)
    Hallo zusammen,
    habe gerade meinen ersten Ausflug mit der F210 und der Predator V2 bei mir auf dem Berg hinter mit. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Video Tx der F210 zusammen mit der Fatshark Antenne (die ist drauf, damit die Antennen von Copter und Brille zusammen passen) eine sehr geringe Reichweite hat. Erheblich geringer verglichen mit der Reichweite, die ich mit dem Fatshark Video Tx auf dem alten Copter erreicht habe.
    Hat einer von euch eine Idee, was ich hier machen könnte? Wieviel Einfluss haben Bäume mit jetzt satt Blättern dran, um die ich rumkurve?
    Ich bekomme im Moment so ab 100m Störungen durch ggf. die Bäume, das war vorher mit dem Fatshark System kein Problem...

    Gruß

    Mattes
     
  2. Didi

    Didi Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    772
    Ort:
    Costa Rica
    Stimmen Sende und Empfangsfrequenz überein?
     
    M.attes gefällt das.
  3. Corvette

    Corvette Chefdiplomkaotiker Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.173
    Zustimmungen:
    5.881
    Ort:
    Heilbronn
    Homepage:
    Wie viel Leistung hatte den dein Fatshark?
    Im F210 hast du wahrscheinlich 25mW und Bäume mit Blättern dran sind ganz schlecht, sehr viel Wasser das da als Abschirmung wirkt.
     
    M.attes gefällt das.
  4. Didi

    Didi Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    772
    Ort:
    Costa Rica
    Bei den Fatshark's sind meistens TX dabei mit 25mW, war bei meiner auch so.
     
    M.attes gefällt das.
  5. M.attes

    M.attes Starker Walkerafan

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    56254 Müden (Mosel)
    Stimmt,
    das mit der Frequenz könnte das Problem sein. Laut Frequenztabelle kann die Predator mit der F210 gar zusammen funken (ich meine, 5733 MHz zu 5740 MHz). Komischerweise sehe ich trotzdem das Bild der F210 und komme ohne Hindernisse auch bis an den Rand des Bereiches, in dem ich das Teil auf Sicht zurückholen könnte.
    Jetzt weiß nicht genau, ob die Predator und die F210 geradeso auf einer Frequenz zusammenkommen und kleine Störungen das Signal dann zu stark schwächen...
    (Hm, also doch eine Domi mit B-Band Modul... eine Goggle 4 hatte ich schon, bin ich als Brillenträger nicht mit klargekommen, habe teilweise Sachen doppelt gesehen, ohne Alkohol im Spiel!! War das der Fehler? :))
    Ja, mein Fatshark Video Tx funkt regelkonform als 25mW Sender... ;)

    Vielen Dank für die schnellen Nachfragen und Antworten!! Ein Super Forum!!

    Gruß

    Mattes
     
  6. Jebbington

    Jebbington FPV Stuntpilot

    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1.152
    Ort:
    Göttingen
    Wenn du 5740MHz am RX und 5733MHz am TX einstellst, ist es nicht ungewöhnlich, dass du ein Bild hast. An einem Radio hast du ja auch einen Gewissen "Spielraum", in welchem du einen Sender empfangen kannst. Aber nur, wenn die Frequenzen exakt übereinstimmen, hast du ein optimales Signal und die größtmögliche Reichweite.

    Wenn du einen neueren F210 mit einstellbarem Video-TX hast, kannst du ggf. auf ein passendes Band wechseln. Bei den älteren geht nur B-Band, was nicht zum verbauten RX in der Predator passt. Bei den Dominator-Brillen ist der RX austauschbar, bei den Predators meines Wissens nach nicht. Eine Lösung könnte dann ein externer RX für die Brille sein...
     
    M.attes gefällt das.
  7. M.attes

    M.attes Starker Walkerafan

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    56254 Müden (Mosel)
    THX!!
    Ich habe dann wohl einen älteren Tx in der F210 eingebaut.
    Wenn ich mir jetzt einen neuen Tx bestellen wollen würde, wie kann erkennen, dass dieser dann auch auf unterschiedliche Bänder umstellbar ist? Wo kann ich bestellen und sicher sein, dass ich von dem entsprechenden Verkäufer auch den neuen Tx bekomme(soweit so was bekannt ist....)?
     
  8. Jebbington

    Jebbington FPV Stuntpilot

    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1.152
    Ort:
    Göttingen
    Das müsste der hier sein:
    F210-Z-28B TX5829(CE)

    Musst mal googeln, wo du ihn günstig bekommst. Notfalls nachfragen, ob es auch wirklich der neue ist, und ob er Fatshark-kompatibel ist.

    Ersatzteilbeschreibungen bei Walkera sind eine Katastrophe, da die Eigenschaften der Komponenten quasi nie spezifiziert werden.
     
    M.attes gefällt das.
  9. M.attes

    M.attes Starker Walkerafan

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    56254 Müden (Mosel)
    Super Idee, vielen Dank!!!
     
  10. M.attes

    M.attes Starker Walkerafan

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    56254 Müden (Mosel)
    Der Video TX F210-Z-28B TX5829(CE) ist bestellt. Ich bin gespannt und werde berichten... ;)
     
    Jebbington gefällt das.
  11. M.attes

    M.attes Starker Walkerafan

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    56254 Müden (Mosel)
    Morgen soll der TX5829 kommen... Gibt es eine "Demontage"-Anleitung für den F210, aus der ggf. hervorgeht, wie ich den internen Antennenhalter rausgeschraubt bekomme?
     
  12. M.attes

    M.attes Starker Walkerafan

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    56254 Müden (Mosel)
    Tach zusammen,

    der Sender ist da!!!!
    ..... und was soll ich sagen, er klappt nicht so wie im Video von Corvette im Beitrag Gelöst - 40 Kanal FPV Sender...
    Der Sender hat dieselben bunten LEDs wie im Video, leider ist er mit ICs nicht so gut bestückt wie der Sender im Video. Auch verhält er sich anders, beim Knopf drücken und einschalten ändert er die Farbe nicht, er bleibt auf rot...
    Dabei brauche ich grün!! Verdammt!! Ach so, hier ein Bild des Kerlchens:
    [​IMG]
    Wenn man das Bild mit Video bei Zeit 0:35 vergleicht, so sieht man, dass oben links ein IC fehlt, daneben fehlt ein Widerstand neben dem gelben Kondensator(?!). Auch rechts neben den DIP Schaltern der IC sieht anders aus.
    Hat einer von euch eine Idee?

    Gruß

    der Mattes
     
  13. Jebbington

    Jebbington FPV Stuntpilot

    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1.152
    Ort:
    Göttingen
    Mal abgesehen von den LEDs: Funktioniert er denn?
     
    M.attes gefällt das.
  14. M.attes

    M.attes Starker Walkerafan

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    56254 Müden (Mosel)
    Vielen Dank für die schnelle Antwort!!
    Ja, er sendet und verhält sich dabei wie der originale Sender 5824, nur dass er bei starten mit der LED Leiste rumblinkt und dann auf rot stehenbleibt, egal wie oft den Strom wegnehme und neu starte....
     
  15. Jebbington

    Jebbington FPV Stuntpilot

    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1.152
    Ort:
    Göttingen
    Was passiert denn, wenn du den Knopf (nachdem die LED stabil auf rot steht), einfach mal für 1-2 Sekunden gedrückt hältst? An meinen Sendern (andere Modelle, FX796-2 und TBS Unify) funktioniert das Umschalten zwischen den Bändern so. Ein kurzer Druck auf die Taste ändert bei mir den Kanal. Das geht bei dir wahrscheinlich über die DIP-Schalter.
     
    M.attes gefällt das.
  16. M.attes

    M.attes Starker Walkerafan

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    56254 Müden (Mosel)
    Hi, leider gar nix...
    Er bleibt stur auf seiner roten LED.
     
  17. Jebbington

    Jebbington FPV Stuntpilot

    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1.152
    Ort:
    Göttingen
    Na super... sollte Walkera also tatsächlich einen aktualisierten TX rausgebracht haben, der (fast) aussieht wie der RaceBand-TX und einen Taster zum Umschalten hat, obwohl er trotzdem nur B-Band beherrscht? Das wär ja so richtig bescheuert... Hoffentlich findet noch jemand raus, ob und wie man deinen TX verstellen kann.

    Mich macht es teils wahnsinnig, dass ich keine eindeutigen Produktbeschreibungen zu den Komponenten finde. Wenn irgendwo stehen würde, dass ein altes Modul XY folgende Eigenschaften hat und ein neueres Modul YZ dann eben ein paar andere, dann könnte man gezielter bestellen, was man haben möchte. Das gilt insbesondere auch für den RX und die leidige Failsafe ja/nein Geschichte.
     
    M.attes gefällt das.
  18. M.attes

    M.attes Starker Walkerafan

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    56254 Müden (Mosel)
    Hi,
    hat sich geklärt. Herr Stenull von der Fa. fun-and-media.de hat direkt mein Problem gelöst:
    Bei den neuen Versionen funktioniert es mit der Bandumschaltung anders.
    Nach dem Bindevorgang muss man den Taster für ca. 30 Sekunden drücken. Dann fangen die Lämpchen an zu leuchten.
    Drückt man nun den Taster 2x kurz hintereinander, schaltet man die Bänder um.

    Und man kann noch zwischen 2 Power Modi umschalten:
    "Press "Band Switch" 30 Seconds: Power Indicator light on: High Power
    Power Indicator light off: Low Power"

    Super Service von der Firma, werde da öfter mal vorbeischaun, wenn ich was brauche...
    Habe noch das Manual von Walkera für den TX5828/5829, das PDF ist aber leider zu groß. Wenn das jemand braucht, kann ich es gerne mailen...

    Gruß
    Mattes
     
    Jebbington und nVentor gefällt das.
  19. Jebbington

    Jebbington FPV Stuntpilot

    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1.152
    Ort:
    Göttingen
    Na, klingt zwar umständlich aber immerhin. Freut mich, dass sich das für dich geklärt hat.
     
    M.attes gefällt das.
  20. tobias9009

    tobias9009 Walkerafan

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Hi,
    habe bei meinem F210 auch den neuen Sender eingebaut. Leider bekomme ich mit meiner Predator V2 kein brauchbares Bild. Habe ich vllt irgentwas vergessen ?
     
    M.attes gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Devo7 Menu aufrufen nicht möglich und binden mit F210 F210 und F210 3D 2. Nov. 2018
Problem Bekomme mein Walkera F210 nicht mit cleanflight vebunden F210 und F210 3D 18. Sep. 2018
Verkaufe F210 mit betaflight und frsky umbau F210 und F210 3D 2. Sep. 2018
Verkaufe Walkera F210 3D mit 5 Lipos und Devo7 zu verkaufen F210 und F210 3D 12. Juni 2018
Modifikation Walkera F210 mit T5045C oder T5046C F210 und F210 3D 5. Feb. 2018