1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

Problem Devo F4 missing modules: CYRF6936

Dieses Thema im Forum "Devo F4 und F7" wurde erstellt von MasterG, 5. Juli 2016.

  1. MasterG

    MasterG Aktiver Walkerafan

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo zusammen,

    ich habe nach der Walkerafans Tafelrunde 7 meine DEVO F4 umgebaut. :)

    Aktuell kann ich 3 weitere Kanäle bedienen! ;)
    - FMODE0/1/2
    - AIL DR0/1
    - GEAR DR0/1

    Als Firmware verwende ich Deviation v5.0.0.

    Ich verwende die Funke ausschließlich für meine kleinen Copter und bin sehr zufrieden. Die Firmware läuft sehr zuverlässig und stabil.

    Zur Zeit kann ich nur die Protokolle DEVO, WK2801, WK2601, WK2401, DSM2 und DSMX verwenden.
    Um günstige Fernost Copter fliegen zu können, habe ich noch einen zweiten Transmitter (nrf24l01) besorgt.

    Leider bekomme ich nach dem Einbau immer die Fehlermeldung: "missing modules: CYRF6936"
    Der WK-DEVO Transmitter kann dann nicht mehr initialisiert werden.:(

    Meiner Meinung nach habe ich alles richtig gemacht! Sobald ich das Zusatz-Modul ausbaue, läuft das DEVO- Modul wieder.

    Kennt einer von euch dieses Problem oder hat bereits Erfahrung damit?
    o_Oo_Oo_O
     
  2. gektor

    gektor Chefdiplomflipper Mitarbeiter

    Beiträge:
    11.581
    Zustimmungen:
    6.930
    Ort:
    Koblenz
    Homepage:
  3. MasterG

    MasterG Aktiver Walkerafan

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach
    Danke gektor. Aber so richtig hilft mir das leider auch nicht. :(

    Bin mir total unsicher woran es liegen könnte.
    Die Verdrahtung scheint richtig zu sein.
    - Wird der Chip mit zu wenig Strom versorgt?
    - Liegt es an der Deviation Version?
    - Ist der Chip defekt oder nicht kompatibel?

    Das mit Force zu umgehen, ist auf jeden Fall keine Option! o_O
     
  4. KampfGurke

    KampfGurke Fairnesspilot

    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    978
    Ort:
    57632
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2016
  5. MasterG

    MasterG Aktiver Walkerafan

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach
    @KampfGurke: Ja, ich habe die Hardware.ini geändert!

    enable-nrf24l01 = A13
    has_pa-nrf24l01 = 1

    Auch den Chip habe ich wie im Link beschrieben eingebaut!
    Ich habe es auch mit has_pa-cyrf6936 = 1 versucht. Leider ohne Erfolg.

    Vielleicht ist der Chip defekt... :(
     
  6. fliegendeObertasse

    fliegendeObertasse Junger Walkerafan

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    ich habe auf youtube den kurzen Ausschnitt aud der walkerafansrunde gesehen, wo die Devo f4 mit deviation gezeigt wurde.
    Ich hab die f4 auch und möchte damit auch DSM2 bzw. DSMX Empfänger ansteuern. Deshalb jetzt die blöde Frage: gibt es dazu einen passenden Thread, oder eine andere Website, wo das beschrieben ist? Ich hab leider nichts passendes gefunden...
    Mir reichen fürs erste die standartmäßigen vier Kanäle der f4. Vllt kann mir einer von euch helfen
     
  7. KampfGurke

    KampfGurke Fairnesspilot

    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    978
    Ort:
    57632
    Also, ist ja meine Devo F4 in dem Video, aber so an sich quasi unbrauchbar!

    Der Speicher der F4 verliert laufend irgendwelche Einstellungen, da würde es abhilfe schaffen wenn du einen anderen 4MB Speicher Chip verlötest (hab ich direkt nach dem switchmod gemacht hab also Aktuell eine "F7"):
    Ultimate Devo F12E (devof12e-XMS) builds

    So wie dort beschrieben, der Thread heißt zwar F12 aber geht auch für die F4 und F7!

    Das Installieren von Deviation ist sonst das gleiche wie bei den anderen Funken, hier mal die Installations passage aus dem Manual (ist für 7E/10/12E) passt aber auch bei deiner F4:
    2. Installation — Deviation10UsersManual 5.1-dev

    Damit solltest du erstmal weiter kommen, wenn du dann bei dem Original Speicher die Dateien am PC bearbeiten magst musst du jedesmal die devo.fs Datei von der Funke entpacken... Anleitung hierzu gibts hier ab Seite 8:
    Deviation for Devo F4?

    aber ich würde empfehlen den Schnellstmöglich auszutauschen wenn du halbwegs Löten kannst, mit dem anderen Chip erscheint sobald du die Devo ansteckst wie es auch bei der 10er usw ist ein Laufwerk und du kannst die Daten direkt runter ziehen nicht nur die devo.fs Datei!

    Edit: Achja wenn du sonst noch Fragen hast oder hilfe brauchst eröffne einfach einen neuen Thread indem du mich damit ichs nicht übersehe mal kurz mit @KampfGurke erwähnst oder Antworte einfach hier das kriegen wir flott auf die Reihe :)
     
  8. fliegendeObertasse

    fliegendeObertasse Junger Walkerafan

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Besten Dank Dir! Dann versuch ich mal mein Glück...
     
    KampfGurke gefällt das.
  9. fliegendeObertasse

    fliegendeObertasse Junger Walkerafan

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Dann schau ich mal, dass ich den chip möglichst bald herbekomm, das löten dürfte klein Problem sein.
    Aber dann gleich mal die erste Frage: Bei den deviation Downloads hier Deviation - Downloads - Deviation 5.0.0 ist ja die f4 ja nicht dabei. Ist es egal, welche firmware ich da nehm, oder eignet sich da eine bestimmte besonders gut?
     
  10. KampfGurke

    KampfGurke Fairnesspilot

    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    978
    Ort:
    57632
    Musst schon die richtige nehmen, für die F4 findest du entweder unter nightly builds oder in dem Devo XMS thread (oben mein erster Link) :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Deviation Firmware Devo7e v4.0.0.1 auf v5 flashen danach Missing Module cyrf6936 Deviation Firmware 18. Feb. 2017
Unterschied Devo 7 und Devo 7e Walkera Devo 14. Juli 2019
Verkaufe Devo7 + Receiver RC Zubehör 3. Juni 2019
Problem mit dem 4G6S an meiner DEVO 8S Devo 8 29. Apr. 2019
4G6S an DEVO 7 ... Walkera Hubschrauber 27. Apr. 2019