1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

Modifikation Devo F12E Gimbals M9 Hallgeber

Dieses Thema im Forum "Walkera Devo" wurde erstellt von Captain Jack, 12. Nov. 2019.

  1. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    Habe angefangen meine Devo F12E langsam umzubauen. Als erstes sind die Gimbal dran und tausche sie gegen 2 PCS Frsky M9-Gimbal M9 High Sensitivity Hall Sensor Gimbal For Taranis X9D & X9D Plus Transmitter RC Parts from Toys Hobbies and Robot on banggood.com
    Ein paar kleine Änderungen an der Befestigung + kleine Löt arbeiten und sie passen perfekt.
    Jedoch habe ich ein Problem und hoffe mir kann jemand weiter helfen.
    Das Problem ist ich kann sie nicht unter dem Menüpunkt "Stick Calibration" Kalibrieren.
    Jedes mal kommt Please try again!
    Ich muss noch zu vor erwähnen das dies auch nicht funktioniert hat als ich die Original Gimbals dran hatte.
    Als ich die M9 Gimbals erst mal testen wollte wie die Bewegungen sind und ich auch eine Kalibrierung machen wollte hat es einmal funktioniert, jedoch nach dem Einbau gar nicht mehr.:( Zick mal probiert und alles mögliche probiert.
    Alles auf null Stellung + Schalter, dann Aktivieren, alles bewegen und die Gimbals in Mittelstellung.......nichts passiert.
    Soll ich mal die Software nochmals neu drauf spielen ??? ( habe die Walkera 1.5A drauf )
     
  2. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    4.035
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Bad Emstal
    Leider habe ich mich damit noch nicht befasst.
    Software neu aufspielen könnte vielleicht helfen.
    Vielleicht weiß @KampfGurke da mehr:rolleyes:
     
  3. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    Werde es morgen mit Software neu aufspielen versuchen und hoffen das dies funktioniert.
     
  4. KampfGurke

    KampfGurke Fairnesspilot

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    980
    Ort:
    57632
    Kann ich leider auch nichts zu sagen, außer das das Forum mich Teils nicht benachrichtigt wenn ich erwähnt werde -.-

    Ich werd mich die Tage auch mal mit meiner 10er befassen und das kaputte Gimbal irgendwie ersetzen!
    erstmal hab ich Räder für an meinen Lisam gedruckt mal sehen wofür die hilfreich sind :D
     
  5. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    @KampfGurke das gleiche möchte ich ebenso an der Devo10 machen und die Gimbals wechseln aber zu erst sollte dies an der Devo F12E funktionieren am besten noch mit der Original Software.
    Habe die Firmware noch nicht neu bespielt ....... leider wiedermal keine Zeit.....mein Sohn ist wieder mal krank :nurse:
    Habe dann vor sie weiter umzubauen was du mir mal empfohlen hattest ......sprich einen neuen Flash Chip und das r9M Modul, was ich alles schon hier habe .......
    Für das r9M Modul bräuchte ich ja einen Schacht was ich bei mir hier drucken könnte......hast du da was für mich???
    Momentahn nervt mich die Bastelei etwas da gerade nichts funktioniert und ich auch keine Kopter fliegen kann.....zur Zeit nur Baustellen :cautious:
    Bin am überlegen ob ich nicht gleich eine neue Funke bestelle ......diese würde mich interessieren
    FrSky Taranis X9D Plus SE 2019 24CH ACCESS ACCST D16 Mode2 Transmitter M9 Hall Sensor Gimbal PARA Wireless Training Function for RC Drone RC Parts from Toys Hobbies and Robot on banggood.com
    Hat ja auch gleich den Modulschacht
    Aber noch gebe ich nicht auf und versuche erst mal alles zu reparieren.
     
  6. KampfGurke

    KampfGurke Fairnesspilot

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    980
    Ort:
    57632
    Ich hab damals ja die X9 Lite Pro im Angebot für 86€ geschossen, die hat schon Hall Gimbals drin und ist bisschen Kompakter! Seitdem liegt die Devo nur in der Ecke deshalb würde ich auch keine 50€ in Gimbals Stecken!

    Ich hab mir für meine Devo10 einfach den normalen Schacht bei thingi geholt, in die Funke hinten ein loch geschnitten und den Schacht aufgeklebt! War halt ohne Modul ein Loch aber sonst sah es gut aus!

    Tx JR Module Bay / Holder Taranis by ps915
    davon oben den Teil zum anschrauben weg schneiden dann passt das :)

    Ja die Taranis ist natürlich auch Super, ich will auch nicht mehr von OpenTX weg, und du kannst dir auch für paae Euros ein Multimodul holen und brauchst nicht überall die Empfänger wechseln!
    iRangeX IRX4 Plus 2.4G CC2500 NRF24L01 A7105 CYRF6936 4 IN 1 Multiprotocol STM32 TX Module With Case RC Parts from Toys Hobbies and Robot on banggood.com
     
  7. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    Habe die Hallgeber eingebaut und den Chip geändert durch ein SST26VF32B
    Dann versucht alles zu flashen auf Deviation so wie alles erklärt wurde
    aber jetzt habe ich ein großes Problem ...... den nichts geht mehr .....
    wenn ich sie Einschalte erscheint auf dem Bildschirm nur "Deviation USB"
    Habe zig mal alles wiederholt aber nichts passiert mehr immer kommt diese Meldung........was habe ich nur falsch gemacht oder was könnte ich machen @KampfGurke ????

    Hatte das Flashen auf Deviation schon probiert ohne diesen neuen Chip auch da kam auf einmal später diese Meldung.
    Ich glaube ich habe meine Devo F12E geschrotet :cry::cry:
     
  8. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    4.035
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Bad Emstal
    das wäre bitter :confused:
    wenn man sich an die Devos gewöhnt hat,versucht man halt auch zu reparieren.
    Eine Devo7 bekommt man günstig,aber 10er und 12er eher nicht
     
  9. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    Hätte ich mal die Finger davon gelassen ....... schitt.....
    Das Problem am Anfang war das die Gimbals Fehler hatten und ich sie durch Hall M9 ersetzt habe. Die Montage absolut kein Problem..... mit dem 3D Drucker die passende Halterung gedruckt, die Stecker umgelötet fertig. Leider hat das mit dem Kalibrieren nicht funktioniert und habe den Magneten etwas verschoben das die Mittelstellung auf Null war. Doch leider bei Vollausschlag keine 100% Anzeige.
    Habe versucht die Original FW nochmals drauf zu spielen mit der Hoffnung das es wieder geht......doch leider ohne Erfolg.
    Das Kalibrieren mit der FW Deviation ist besser was ich auf meiner Devo 10 schon drauf habe.
    Also flashe ich die Devo F12E auf Deviation, zu erst ohne Chip Umbau.
    Beim Neustart hatte ich dann eine ander Bildschirmanzeige aber nicht so wie ich es bei der Devo10 gewohnt war sondern eine Menü Anzeige wo ich auch Kalibrieren Angezeigt wird.
    Ich das gleich mal Ausprobiert und die neuen Hall Gimbals wurden Kalibriert was ich unter Monitor sehen konnte.
    Ich hatte aber bei der Anzeige keine Menüfelder für Model ...... also nochmals Flashen , vielleicht war ja wo ein Fehler.
    Beim Neustart dann nur noch die Anzeige Deviation USB
    Nächster Schritt ich habe den alten Chip gegen den SST26 aufgetaucht und die ganze flash Prozedur nochmals wieder holt. Doch leider immer die Anzeige Deviation USB
    Ich bin jetzt komplett ratlos was passiert ist oder was falsch gegangen ist.
    Die FW habe ich aufgespielt mit dem Deviation Uploader so wie beschrieben und die neuste Nigthly Builds FW.

    Ich mache den letzten Versuch
    ich werde den SST26 Chip entfernen und den alten wieder einlöten, dann Versuchen die Original FW drauf zu spielen.
    Hoffe das dies wenigstens funktioniert ........ sonst bin ich nur am Heulen :cry::cry: Da ich die Devo F12E so sehr mag.


    IMG_5090.JPG
     
  10. KampfGurke

    KampfGurke Fairnesspilot

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    980
    Ort:
    57632
    Du hast aber das USB Laufwerk Formatiert und die Dateien aus der Zip drauf Kopiert?
    Und auch die Richtige Version geflasht? (XMS)?

    https://www.deviationtx.com/downloa...968:deviation-devof12e-xms-v5-0-0-83b0755-zip

    Mit der normalen Deviation Version klappt das mit dem Chip nicht, die würde eh ganz anders verwaltet über den PC weil man nur eine devo.fs hat und die jedesmal entpacken müsste und so einen schwachsinn ^^

    Sry ich krieg teilweise keine Email wenn hier jemand was sagt sonst hätte ich schon früher geantwortet! Zur Not im Nachbarforum PN schreiben!
     
  11. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    @KampfGurke
    Das Laufwerk konnte ich nicht Formatieren, weder unter meinem Mac oder Windows. Bekomme jedesmal eine Fehlermeldung.
    Aber das Installation Tool Deviation Uploader macht das wohl automatisch bei einer neu Installation, den Manuell Formatieren konnte ich bei diesem Programm nicht anwählen.
    Dieses Tool soll man ja hauptsächlich für die Devo F12E benutzen und nicht den Walkera DfuSe USB-Upgrade-Tool.
    Habe auch zuvor die neuste Java aktualisiert wie auch den DFU USB Treiber 1.1.
    Aber was ich gelesen habe soll man diese FW benützen " Deviation-devof12e-V5.0.0. und nicht XMS "
    Habe es aber mit beiden Versionen versucht und ebenso kein erfolg........ also wieder zurück zur Original Version.
    Den Chip wieder getauscht und versucht mit dem Walkera Tool die FW Original FW aufzuspielen.
    Dann wieder ein Problem, durch die DFU Aktualisierung erkennt das Walkera DFU Tool meine Devo nicht mehr auch die Devo10 was zu vor alles ging. Bei einem anderen Windows PC wo nichts Aktualisiert wurde, hat das Programm wieder meine Devos erkannt.
    Dann habe ich einfach mal versucht mit der Walkera Tool die Deviation auf die Devo F12E aufzuspielen und siehe da es hat funktioniert und benutzte die V5.0.0 Version nicht die XMS.
    Durch den Erfolg nochmals den Chip umgebaut und nochmals versucht Deviation aufzuspielen....... wieder eine Enttäuschung es hat nicht funktioniert.......also wieder zurück Löten. Das zurück flashen hatte aber so seine tücken, und habe es zum Glück hin bekommen, der Original Chip war nicht korrekt verlötet. Durch das viele hin und her löten hat sich ein Kontakt von der Platine gelöst aber konnte es noch hin bekommen.
    Ich glaube das dieser Chip einen Fehler macht, habe den SST26VF32B was man ja auch benutzen kann, zu vor hat man jedoch den SST25 benützt. Ich versuche mal so einen zu bestellen und versuche es ein letztes mal.
    Wie ist das jetzt nun ...... muss ich eher die XMS FW benützen ???
    Kann ich die Devo auch ohne Chip nützen ???
    Mit welcher Tool installiere ich nun die FW ???
    Und wie bekomme ich die neue DFU USB FW aus meinem PC raus so das das Walkera Tool funktioniert. ????
     
  12. KampfGurke

    KampfGurke Fairnesspilot

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    980
    Ort:
    57632
    Du musst den Chip auf jedenfall Formatieren können, da musst du ja auch Dateien drauf kopieren! Sonst ist's normal das die Funke bei USB hängen bleibt!

    Wenn du den Chip getauscht hast musst du die xms Version nehmen sonst die normale!
     
  13. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    Noch ne Frage ....... wenn ich ein Update mit der Devo 10 mache kann ich da auch die NightliBuilds nehmen ???
     
  14. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    Ok werde ich dann nochmals versuchen aber ich bestelle den SST25 zuvor.
     
  15. KampfGurke

    KampfGurke Fairnesspilot

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    980
    Ort:
    57632
    Ja ich nehme immer die nighty builds dafür! Ich muss mal schauen welchen Chip ich damals genommen hab, aber wenn du Ihn nicht Formatieren kannst stimmt was mit der verkabelung nicht!
     
  16. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    Ok danke dann werde ich die Devo10 auch mal auf den neusten stand bringen.

    Ja bitte schau mal was du verbaut hast und eventuell wo ich das bestellen kann ???
    Den SST26 hatte ich über Ali bestellt, hat leider über 3 Wochen gedauert bis er da war.
    Eventuell über Deutschland dann ist das schneller.
    Gruß und schönen Sonntag noch :)
     
  17. KampfGurke

    KampfGurke Fairnesspilot

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    980
    Ort:
    57632
  18. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    :thumbsup: Bestellt
    Dann bin ich mal gespannt darauf ob das dann funktioniert.

    Habe gerade eine Model Einstellung gemacht mit der Devo F12E und es funktioniert.
    Jedoch wie gesagt erkennt mein PC dies nicht als Laufwerk und kann somit die Modelle nicht separat abspeichern oder aufspielen, wie auch die Sprache kann ich nicht ändern.
     
  19. KampfGurke

    KampfGurke Fairnesspilot

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    980
    Ort:
    57632
    Das mit den Modellen nicht erkennen wird nur ein lötpunkt sein, schau mal den Thread dort weiter durch da hab ich irgendwo gepostet wie der Chip zu belegen ist!

    Meinen konnte ich auch erst nicht formatieren am PC, hab dann beim Entfernen 1 Pad gekillt ... Dadurch musste ich den Plan ansehen der Chip kriegt paar mal vcc bzw gnd und so so das man das einfach fixen und durchmessen kann!

    Weil ich denke das sollte auch mit dem Chip laufen den du hast, mit dem Original hast du wieder die dumme devo.fs und sie vergisst alles lass das sein xD
     
  20. Captain Jack

    Captain Jack Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    321
    Ort:
    Palma de Mallorca
    Meinst du das hier .....
    Ultimate Devo F12E (devof12e-XMS) builds
    Bei Seite 19 am ende wird etwas beschrieben.
    Ich habe ebenso dort ein Widerstand
    Und was genau muss ich machen ??? eine Brücke oder ...... ?????

    25FD953F-DC09-466E-B9C9-F0BEFD40A576.jpeg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Devo F12E und Jumper T8SG Devo F12E 23. Feb. 2019
Verkaufe Walkera Runner 250PRO mit DevoF12e und Skyzone Brille zu verkaufen Runner 250 in all seinen Varianten 12. Juni 2018
devo f12e Devo F12E 19. Dez. 2017
Verkaufe Devo F12E Devo F12E 26. Sep. 2017
Problem Der Tali und die Trimmung (Devo F12E) Tali H500 7. Aug. 2017