1. Willkommen im Forum! Registriere dich, um eigene Beiträge zu schreiben.

News Blaeh akku nach einem flug

Dieses Thema im Forum "RC Allgemein" wurde erstellt von Tomi, 22. Aug. 2019.

  1. Tomi

    Tomi Starker Walkerafan

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Hallo. Da bin ich heute mit meinem race Copter das erste mal geflogen, natuerlich war kein volt pieper eingestellt, das Teil ist etwas unsanft gelandet und der 1500 mah Akku von eachine hatte sich dabei mächtig aufgebläht, das Teil ist neu, wie kann sowas passieren,?
     
  2. Talarion

    Talarion Skyadrenalinisflipper

    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    598
    Ort:
    77948
    Hey Tomi, mach mal ein paar Bilder und lade diese hier hoch.
     
  3. Tomi

    Tomi Starker Walkerafan

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Ja, kann ich machen, so ist schon da
     

    Anhänge:

  4. Talarion

    Talarion Skyadrenalinisflipper

    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    598
    Ort:
    77948
    Und ist er nicht Tiefentladen? Also die beste Option für diesen Akku ist, entladen und einen Eimer mit Salzwasser rein. Oder falls Du eine Ahnung hast, kannst Du Dir einen 2S draus basteln für die Brille. Aber die oberste Zelle ist hinüber. Hat er keinen Schlag abbekommen?
     
  5. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    3.982
    Zustimmungen:
    512
    Ort:
    Bad Emstal
    Hast du die Spannung der einzelnen Zellen mal gemessen ?
    LipoChecker z.B.
     
  6. Tomi

    Tomi Starker Walkerafan

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Hallo. Das mit Schlag bekommen, könnte hinkommen. Tiefenentladung waere auch eine möglichkeit, der Copter ist mir ja quasi vom Himmel gefallen und einen volt pieper hatte ich nicht, aber dann gleich eine tiefenentladung? Kannst du mir ein alternativprodukt empfehlen ? das ist eachine 1500 mah 4s 75c 14,8 v xt60? Danke
     
  7. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    3.982
    Zustimmungen:
    512
    Ort:
    Bad Emstal
    warum bist du eigendlich anonym hier im Forum o_O
     
  8. Corvette

    Corvette Chefdiplomkaotiker Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    5.906
    Ort:
    Heilbronn
    Homepage:
    Race Copter fliegen eigentlich nicht länger als 4-6Minuten, dann geht es in die Tiefentladung. Fliegen tut er dann trotzdem 8-10 Minuten, aber eben nur einmal.
     
  9. Tomi

    Tomi Starker Walkerafan

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Was meinst du mit anonym?
     
  10. Tomi

    Tomi Starker Walkerafan

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    @Corvette, das wusste ich nicht. also so schnell als moeglich, den pieper aktivieren, wenns den einen gibt. Irgendwas mit osd habe ich da gelesen. Ist ne wizard. Da muss ich mal hier im forum ein neues Thema zu aufmachen, sonst Schrotte ich die Akkus im dutzend und den Copter sowieso@ Linus, den pruefer habe ich gerade bestellt, vor ein paar tagen
     
  11. Uwe

    Uwe Der Geburtshelfer

    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    1.905
    Ort:
    26939
    Der Akku ist Schrott, separieren und entsorgen! Bloß keine Bastelei mit LiPo`s, das sind Bomben!
    Es sei denn, du möchtest demnächst renovieren! Lass es!
     
  12. linux

    linux Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    3.982
    Zustimmungen:
    512
    Ort:
    Bad Emstal
    andere Mitglieder sehen nicht,das du anwesend bist:rolleyes:
     
  13. Uwe

    Uwe Der Geburtshelfer

    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    1.905
    Ort:
    26939
    Na ja ....
     
  14. Tomi

    Tomi Starker Walkerafan

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Naja, ist auch nicht wirklich logisch, ich weiss wenig von tiefenentladungen soll aber aus lipos bomben basteln, oder gerade deswegen.
     
  15. Uwe

    Uwe Der Geburtshelfer

    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    1.905
    Ort:
    26939
    Wenn es evtl. hilft suche mal im Forum nach "LiPo-Brand", da steht dann mehr! Vlt. hilft es zu mehr Verständnis der Problematik!
     
    Suppbuckel gefällt das.
  16. Talarion

    Talarion Skyadrenalinisflipper

    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    598
    Ort:
    77948
    Nun ich kenne Deine Fähigkeiten nicht. Darum auch als erste Aussage, dass Du den Lipo entsorgen sollst.

    https://www.stefansliposhop.de/lipo-leitfaden-faq:_:15.html

    Hier mal das Lipo-ABC. Lies es Dir mal durch.
     
  17. Tomi

    Tomi Starker Walkerafan

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Ist OK. Ich versuche jetzt mal heraus zu bekommen, ob und wie ich das in Zukunft vermeiden kann. Tiefenentladungen in dieser dimension sind mir neu, mit solchen Folgen. Mit 2 s lipos war mir das nie so passiert. Nur was nützt mir eine voltwarnung, wenn die drohne 200m weit weg ist, da verabschiedet sich der Akku auf dem rueckflug, bei der power, die das Teil hat. Wie Managed ihr das?
     
  18. Tomi

    Tomi Starker Walkerafan

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Wahrscheinlich digitale Anzeige in der fpv brille? Oder monitor. Oh man
     
  19. Dirk29

    Dirk29 Walkera Wahnsinniger

    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    480
    Ort:
    Haslach
    Oder die Warnung so einstellen, das du noch genügend Zeit hast zum landen.
     
  20. Tomi

    Tomi Starker Walkerafan

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Nun ja, mein speedy be betaflight kann, wenn ich das richtig lese, mir die akku spannung mit, via osd, oder wie das heißt, auf den Monitor zaubern,so das ich immer informiert bin, wie hoch die aktuelle akku Spannung ist, da gibt's ja auch Videos auf Youtube dazu. Mal ausprobieren. Bei 14,8 volt und einem intakten Akku, wie weit dürfte die Spannung dann fallen? Habe mal gelesen, bis 3 volt pro Zelle, ab dann gehen die Akkus kapput, also dürfte ich in der Theorie, bis 12 volt Spannung fliegen. Plus sicherheitstoleranz. Da habe ich aber keine Ahnung. Bei Maximaler aufladung, müsste mir die Anzeige ja auch ca 16,8 volt anzeigen, da ja jede Zelle 4,2 volt schluckt, habe ich irgendwo gelesen. Waere die frage, wie genau das alles angezeigt wird. Bitte um Berichtigung wenn ich etwas falsches Texte. Dann müsste ich noch den pieper einstellen, das versuche ich aber erst übernächste Woche, dann kommt der neue Akku.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Forum Datum
Verkaufe Cytronix RD01 / Rodeo 110, Devo7, Transportkoffer, 3 Akkus und Ersatzteile Rodeo 110 12. Apr. 2019
Abgelaufen Ersatzeilspender und Akkus Rodeo 110 25. Nov. 2018
Verkaufe Neuer X350 Premium mit zweitem Akku X350 Premium 22. Sep. 2018
Verkaufe FatShark DOMINATOR V3 + 3 x Akku + Antenne + True-D Receiver Sonstiges FPV & Foto / Video Equipment 13. Aug. 2018
Klettband für Lipo Akku? Furious 215 17. Juli 2018